Glasvase reinigen - Wie?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wasser + Gebissreiniger, eine Zeitlang stehen lassen. Dann eine Handvoll ungekochte Reiskörner dazutun und ordentlich schütteln. Dann sollten alle Rest weg sein. Danach gründlich ausspülen.

Führst Du in Deinem Haushalt kein übliches Entkalkungsmittel, damit bringst Du solche Kalkflecken weg, ansonsten würde ich mir sofort einen solchen zulegen, kannst Du alle gegenstände im Haushalt, samt Wasserhähnen von Kalk befreien, in Jedem Haushalt gibt es Kalk und die entsprechenden Mitteln.G.Elizza

Ein ganz altes Hausmittel: Zeitungspapier in Schnipsel reißen und in die Vase geben, dann mit Wasser auffüllen und stehen lassen. Bei Bedarf wiederholen.

Erstmal, der Laden hat keine schönen Dinge, ist der billigste Ramsch, der angeboten wird. Wenn es Kalkablagerungen sind, dann warems Wasser reingeben, Corega Tabs oder ähnliche reintun und über Nacht sehen lassen.

Warmes Wasser und eine Gebissreiniger-Tab in die Vase geben und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag gründlich ausspülen.

Was möchtest Du wissen?