GIF Video erstellen mit bewegendem Effekt auf dem Foto?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da nimmst Du zB Paint und machst Schritt für Schritt die ganze Animation. Also immer etwas verschieben/hinzufügen,entfernen so wie es eben Bild für Bild auch ablaufen soll. Nach jeder Veränderung speicherst Du das Bild neu unter einem neuen Namen als Gif. zb einfach  Zahlen von 1- 100 oder so.

Wenn Du alle Bilder hast dann ab damit in das Programm AniMake http://www.chip.de/downloads/AniMake_13010402.html : hier legst Du dann noch die Geschwindigkeit fest, mit der das Gif ablaufen soll und dann erstellst Du halt dein animiertes Gif.

Beachte dass das Gif-Format nur 256 Farben kennt, Du solltest also schon vorher mal ein Foto von dir als Gif abspeichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu ist es einfacher, ein Video zu erstellen (.mp4, .avi,...) welches du dann online in ein GIF umwandeln lässt. So würde ich es machen. Dazu brauchst du ein Videobearbeitungsprogramm (such dir eins ausm Internet) und diese Seite zum Umwandeln:

http://ezgif.com/

Hoffe, dass ich helfen konnte, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?