Gibt es Wesen wie Engel, Dämonen, Vampire, Werwölfe und Hexen in Wirklichkeit?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich denke das es auf jeden fall übernatürliche Wesen gibt. Vampire oder was du hier noch aufgezählt hast wird es nicht so geben die sind von Menschen erfunden. Was es wirklich gibt wird man nie herausfinden können, es wird auch niemand beweisen können das es so etwas nicht gibt zum Beispiel Meerjungfrauen vielleicht sind diese nur an den tiefsten stellen im Meer Oder nur in Schluchten wo keiner hin kommt.. Man wird nicht beweisen können das sie es gibt, aber noch weniger wird man Beweisen können das es sie nicht gibt. Und so ist es bei allen Sachen. Wenn es Vampire gibt und diese vielleicht auch Gedächtnisse löschen können, wie soll man das dann heraus finden. Vielleicht bist du ja schon mal einmal begegnet aber weist es nicht mehr. Verstehst du was ich mein?
Man wird es nie beweisen können da es etwas nicht gibt.

Ich glaube jedenfalls daran..

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bipa01092013
25.12.2015, 15:54

Ich meinte die Sachen die du aufgezählt hast wird es nicht so geben wie wir sie aus Filmen kennen, da diese erfunden sind und sich auch sehr Spalten. Allein die Vampire in twilight oder Vampire diaries sind ja komplett verschieden

:)

0
Kommentar von Demonblood005
25.12.2015, 16:01

Das stimmt, darüber habe ich auch schon öfter nachgedacht. Ich weiß aber aus bestimmten Gründen das bestimmte Wesen exestieren, weshalb ich sehr daran interessiert bin. Ich habe einen ganz bestimmten Grund aus dem ich das alles herausfinden muss. Aber wie schon oben genannt, wäre es schlecht das öffentlich preiszugeben ;)

0
Kommentar von Bipa01092013
25.12.2015, 22:27

Okay schade, hört sich schon interessant an ^^

Aber ich hoffe ich konnte dir bisschen helfen
Of

0

Wenn mir einer sagt, es gibt nichts übernatürliches, wie zum Beispiel eben geister oder hexen, dann Antworte ich mit: "Wenn ich euch etwas zeigen muss, damit ihr daran glaubt das es sie gibt, dann müsst ihr mir etwas zeigen, das mir zu 100% versichert, das es sie nicht gibt." Dabei geht es darum, das man einem alles erzählen kann, aber nur, weil man nicht bezeugen kann, das es etwas wirklich gibt, dann heißt das nicht, das es das auf keinen Fall geben kann. Wenn man nicht gefunden werden will, wird man es auch nicht. Vielleicht gibt es ja solche Wesen, wir wissen es nur nicht. Ich denke, es gibt vieles, das der Mensch noch nicht weiß, oder kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demonblood005
25.12.2015, 15:11

Das habe ich auch schon oft gesagt, es ist zwar jedem selbst überlassen an was er glaubt, aber man sollte dennoch offen dafür sein, Neues zu erfahren was vielleicht nicht ganz den eigenen Vorstellungen entspricht, anstatt alles gleich zu verneinen oder sich darüber lustig zu machen. 

0
Kommentar von Kapodaster
25.12.2015, 15:38

Wenn mir einer sagt, es gibt nichts übernatürliches, wie zum Beispiel
eben geister oder hexen, dann Antworte ich mit: "Wenn ich euch etwas
zeigen muss, damit ihr daran glaubt das es sie gibt, dann müsst ihr mir
etwas zeigen, das mir zu 100% versichert, das es sie nicht gibt."

Und ich hab ein unsichtbares Einhorn im Garten. Beweis mir jetzt mal, dass das nicht stimmt!

2

Also, meiner Meinung nach gibt es so welche Wesen. Früher habe ich auch nicht daran geglaubt, aber seit einiger Zeit sehe ich Geister, oder höre Stimmen. Erst waren die Umrisse deutlich zu erkennen, aber jetzt sind es eher Schatten, 'Wölkchen' oder einfach das Gefühl das jemand im Raum ist. Am Anfang war ich selbst skeptisch und habe mich erst einmal darüber informiert, wobei mir nach einiger Zeit klar wurde, dass ich nicht die einzige bin und es Leute gibt die mein 'Problem' teilen. Vielleicht wird es jetzt hier Leute geben die mich für verrückt erklären oder mir nicht glauben, aber das ist mir egal. Ich weiss ja was ich sehe und was nicht und wer das nicht glauben möchte, der lässt es. Ich hoffe ich konnte dir helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

über Engel, Dämonen, Vampire und Werwölfe kann ich nichts sagen. Hexen gibt es. Aber nicht die Hänsel und Gretel Version, die auf einem Besen rumfliegt und Warzen im Gesicht hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demonblood005
26.12.2015, 14:33

Interessant, kannst du mir mehr darüber erzählen? Das ist meine E-mail v.diary@gmx.de 

0

Nei eigentlich nicht! Aber manche Menschen glauben so fest an übernatürliche Dinge dass sie sich das ein bilden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die gibt es wirklich. Bloody Mary hat es mir letztens noch bestätigt, als sie neben mir im Linienbus saß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich durfte schon selbst erfahren was es heißt wenn man von einem Poltergeist heimgesucht wird, die Seele eines Wesens nach seinem Tod noch für ein paar Tage anwesend ist und auch ein höher dimensionales Wesen hat mich schon besucht. Die Autorin Lucia Moinè hat kürzlich das Buch "Reise ins Unbekannte Band 2" herausgegeben. Dort sind sämtliche wahre Geistergeschichten aus dem deutschen Raum gesammelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demonblood005
25.12.2015, 17:35

Würdest du mir im Privatchat mehr darüber erzählen?

0

Schau dir doch mal auf ARTE den Film. "Die Geschichte der Engel" an. In dieser Dokumentation(?) wird der Bedeutung von 'Himmelsboten' nachgegangen .... Deine eigene Wirklichkeit kannst du dir selber denken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es  gibt nicht den geringsten Anlass zu glauben, solche Wesen würden in Wirklichkeit existieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gibt es nicht und auch keinen Osterhasen, keinen Weihnachtsmann, keine Meerjungfrauen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklado
19.06.2016, 02:01

Kannst du denn das Gegenteil zu 100% beweisen?

0

Nein! Da kannst an den Weihnachtsmann auch glauben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, als Christ glaube ich an die existenz von Engeln und Dämmonen (gefallene Engel). Vampire, Werwölfe und Hexen gibt es natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube an Zombies. Bin überzeugt, dass mein Nachbar einer ist. Der ist definitiv mehr tot als lebendig und die Hirnmasse scheint auch weg zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eher nicht, dass es solche Wesen gibt, aber eine meiner Freundinninen ist der Meinung, dass es sie gibt. Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demonblood005
25.12.2015, 14:54

Kannst du diese Freundin von dir vielleicht von mir fragen, aus welchem Grund sie dieser Meinung ist?

1
Kommentar von Dummie42
25.12.2015, 14:59

Deine Freundin hat eine überschießende Phantasie oder einfach Probleme, diese von der Wirklichkeit zu trennen.

2

Was möchtest Du wissen?