Gibt es einen Unterschied zwischen einer Studienreise und einer Erlebnisreise? Eine sinnvolle Erklär

3 Antworten

Also für mich ist eine Studienreise eine reiose, auf der ich viel erfahre, meist Kulturelles und Museen, Kirchen etc. besichtige. Eine Erlebnisreise hingegen wäre für mich eher ein Aktivurlaub, also Canyoning, Bergsteigen, etc. Ich denke jedoch, dass die Übergänge fließend sind.

Eine Studienreise wird meistens von einem "Studierten" geleitet und geführt, z.B. Studienrat für Geschichte oder Erdkunde. Eine Erlebnisreise wird eher von einem "Sportler" geführt.

Sudienrteisen sind thematisch orientiert und Erlebnisreisen eher geografisch.

Wer war schon mal im Tropical Island?

ich möchte meinem Freund zum Geburtstag eine Übernachtung im Tropical Island schenken.wer war schon mal da?und wie fandet ihr es?freue mich über erfahrungsberichte usw....

...zur Frage

Tattoo in Madrid?

Hallo, ich mache demnächst eine Studienfahrt nach Madrid. Da ich schon lange mir ein zweites Tattoo stechen lassen möchte, würde ich mir gerne dieses Motiv in Madrid stechen lassen.

Kennt jemand von euch einen guten Tätowierer dort? Es soll ein filigranes tattoo werden.

Freue mich über Tipps!

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen ökonomisch und wirtschaftlich?

Was ist der Unterschied? Bitte keine Links, ich habe das schon nachgeschaut, verstehe es aber nicht ganz. Bitte sinnvolle Antworten. Danke :)

...zur Frage

Faust , Der Tragödie Erster Teil : Liebe Faust-Gretchen

Hey:) Ich wollte nachfragen,ob ihr denkt,dass Faust sein Gretchen wirklich liebt oder er lediglich unter dem Einfluss Mephistos beziehungsweise unter dem Einfluss seiner Verjüngung steht:/ Bin mir da nämlich echt nicht sicher und ich empfinde es als fundamental das zu wissen,wenn ich dem Werk noch mehr abgewinnen möchte. Ich persönlich glaube an eine konstruierte Liebe zwischen den beiden,die aufgrund dessen nicht 'echt' sein kann. Habt ihr da sinnvolle Ansätze? Ich würde mich sehr über Meinungen und Interpretationen freuen!!:)

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie sicher ist Wild-Campen in Deutschland/Bayern?

Huhu Leute,

habe vor mit meiner Freundin den Sommer mal bei Waging am See zu Campen/Zelten - aber nicht am Campingplatz, sondern irgendwo am gegenüberliegenden Flussufer, ganz für uns allein.

Nun meine Frage - wie sicher ist das im Bezug auf z.B. Überfälle und andere Machenschaften böser Menschen? Wie siehts in dieser Gegend allgemein mit Kriminalität aus, hat jemand Erfahrungen mit Wild-Campen in der Gegend gemacht?

Danke schon jetzt für eure Antworten :-)

Lg,

David

PS: Jaaa ich weiß, am sichersten wäre ein Campingplatz und so weiter; aber das ist nicht meine Frage, wie ihr ja lesen könnt :-)

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen den Wörtern Menschen, Leute und Personen?

Am meisten würde mich interessieren, ob es in dem Satz: 60% der Menschen haben gesagt, dass..., das Wort Menschen mit dem Wort Leute austauschbar ist. Ich würde eigentlich nein sagen, aber bin mir nicht sicher.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?