Gibt es ein Unterschied zwischen Partizip und Perfekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Partizip ist das Mittelwort der Zeit, davon gibt es zwei. Partizip I von zb gehen wäre "gehend" und Partizip II "gegangen". (tanzen - Part.I: tanzend - Part.II: getanzt etc.)

Perfekt ist die Vergangenheit, also in diesem Beispiel "ich bin gegangen". Das ganze ist Perfekt. Nur "gegangen" ist das Partizip II, mit dem man gemeinsam mit der Person und Hilfsverb sein oder haben (in der richtigen Person natürlich) das Perfekt bildet.

Ich hoffe das war verständlich, ansonsten einfach fragen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?