Gibt es ein Musikprogramm mit dem ich ein Lied in mehrere Spuren zurückaufteilen kann?

5 Antworten

Mit Midi Daten geht das schon aber mit Audio, z.Bsp. MP3, kann ich nur sagen: "Weiter davon träumen".

Bei einigen (nicht allen!) Liedern habe ich es schon geschafft, den Gesang so "zurückzuschrauben", dass man ihn so gut wie überhaupt nicht mehr hört. wie bruno ganz richtig gesagt hat, hat sowas aber immer mit (enormem) Qualitätsverlust zu tun, da alle songs, bei denen ich das gemacht habe, jetzt irgendwie insgesamt sehr seltsam (minderwertig?) klingen. Falls du es selber mal probieren willst: Das Prog mit dem ich das gemacht habe heisst "GoldWave", du kannst auf http://www.goldwave.de/ eine voll funktionsfähige Demo runterladen. Wenn du im Bearbeitungsfenster von GoldWave bist, gibt es in der unteren Symbolleiste ein "Lippen"-Symbol, auf das musst du klicken, und dich dann ein bisschen mit den Reglern spielen ;-)! Hoffe ich konnte dir helfen, LG Phreak

Das dürfte ungefähr so schwer sein, wie aus einem Gemälde wieder die einzelnen Farben zu extrahieren. Und dann wird wohl kein Komponist daran interessiert sein, dass du Teile seiner Komposition wieder zu einer eigenen zusammen fügst.Allenfalls kannst du eine Karaoke-Version bekommen, dann ist zumindest der Gesang heraus genommen.

Was möchtest Du wissen?