Gibt es das perfekte Verbrechen?

5 Antworten

Wenn das Vergehen des Täters keine Rückschlüsse auf den Tathergang und auf den Täter selbst zulassen, dann kann man von einem perfekten Verbrechen sprechen. 

Allerdings sollte sich so jemand besser niemals sicher vor der Polizei fühlen, denn diese hebt mögliche Beweise und Theorien über den Tathergang auf und kann bei der rasanten Forschungsgeschwindigkeit in der Kriminaltechnik auch oft Jahrzehnte später Täter überführen. 

Gruß

Der perfekte Mord ist der Mord ohne Leiche und wenn zwischen Opfer und Täter keine nachweisbare Beziehung bestand, und natürlich keine Zeugen, keine DNA-Spuren oder sonstige Auffälligkeiten.

Versuch mal, im Wald ein ausreichend tiefes Grab zu schaufeln, in der Nacht - das ist der Grund weshalb so viele Leichen von Joggern, Jägern und Wanderern gefunden werden!

Jedes Verbrechen, das nicht aufgedeckt wird, ist IMO perfekt.

Was möchtest Du wissen?