Gibt es am Comer See Schlangen?

1 Antwort

Es gibt einige Schlangenarten, die sich gern im Wasser aufhalten. Dazu gehören die Ringelnatter (Natrix natrix), die nahe verwandte Würfelnatter (Natrix tesselata) und evtl. noch die Vipernatter (Natrix maura) wobei hier allerdings schon die östliche Grenze des Verbreitungsgebietes erreicht ist. In der Umgebung des Sees leben auch noch andere Arten, die nicht so sehr an das Wasser angepasst sind, wie Kreuzotter (Vipera berus), Aspisviper (Vipera aspis), Schlingnatter (Coronella austriaca), Äskulapnatter (Elaphe longissima). Es sind also im wesentlichen die Schlangen, die wir auch aus Deutschland kennen.

Was möchtest Du wissen?