Mücken am Comer See?

 - (Italien, Mücken, See)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An einem See gibt es immer mehr Stechmücken als am Meer! - Generell kommt es immer aufs Wetter an, wieviele Stechmücken es gibt.... Nach warmen, regenreichen Frühlingsmonaten gibt es immer sehr viele... Leider lässt sich da nix machen! Sicherlich bist du am Meer besser dran, vielleicht solltest du vor deinem Urlaub deinen Arzt nach einem für dich gut geeigneten Präparat fragen!

Trotzdem - Schönen Urlaub!

meinst du ,ein präperat welches hilft,wenn ich schon stiche hab oder um stiche vorzubeugen?

0
@Natalina98

Es gibt auch homöopathische Mittel für "vor dem Stich" - wenn du eben zu Allergien neigst, wäre es klug, dies mit dem Arzt abzusprechen, damit dein Urlaub ein "Erfolg" wird!

0

Also generell gibts überall viele Mücken wo es warm und feucht ist. Am Comer See aber wird es nicht so viele geben wie am Meer. Generell kannst du aber dieses Jahr darauf hoffen daß es aufgrund der tiefen Temparaturen sowieso überall weniger Mücken geben wird. Wenn du wohin fahren willst wo es wenig Mücken gibt dann fahr nach Kroatien, da sind seltsamerweise nicht so viele und auf Mallorca fast gar keine. Und Autan hilft wirklich gut! Kauf dir doch eins, gibts auch für sensible Haut.

Hallo, also Tip: nicht Richtung Colico, Sorico, etc. Da gibt es Mücken. Lieber in Richtigung Bellano, Varenna, Lierna oder etwas oberhalb. Hier gibt es keine Mücken. Guck doch mal unter www.ferienwohnungen-am-comersee.de Da findest du sicher das richtige

ich war in colico ._. und die mücken waren echt agressiv!

0

Was möchtest Du wissen?