Gib es Geister?/habt ihr schon einen Geist gesehen?

Ein geist in Deutschland in Hamburg - (gibt-es-geister, in Wirklichkeit  Geister) Das ist Glaubich in Australien - (gibt-es-geister, in Wirklichkeit  Geister)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Natürlich glaube ich an Geister, nur glaubt ihr an die falschen. Ich nenne euch mal ein Beispiel: Es ist genau wie bei Aliens. Ihr stellt euch jetzt ein großes, grünes Monster vor, was euch fressen will, mit 2 Augen, oder so. Aber in Deutsch heißt es ja, Außerirdisch. Wir sind Irdisch, da wir auf der Erde leben, alles andere ist Außerirdisch. So. In unserem (großen - sehr großen..) Universum leben natürlich noch andere Wesen, was glaubt ihr denn? Und bei Geistern denkt man gleich (wie unten die Kommis), dass sie böse sind, dass sie höllisch aussehen und so. Manche haben sie gesehen. Aber ich glaube, das da oben, sind nur Fotomontagen, vorallem, das linke. Keiner weiß genau, wie sie aussehen. Genau wie keiner weiß, was nach dem Tod mit einem geschieht. Nur wir denken an Monster, weil wir zu viele Filme sehen (ich muss zugeben, dass ich auch sehr viele grusel - und horrorfilme gucke.) haben. Liebe Grüße, July996

Gesehen nicht, aber gespürt und gehört. Ich war noch Jugendliche als meine Oma starb, sie wohnte bei uns im Haushalt und ist auch zu hause gestorben. Eines Abends nach ihrem Tod strich ich unser Küchenfenster neu und ich spürte plötzlich, nein ich wußte, daß da jemand direkt im Türrahmen stand und mich beobachtete. Ich drehte mich um aber da war niemand. Ich wußte jedoch das war meine Oma. Ein anderes mal, meine Freundin übernachtete bei uns und wir gingen beide spät zu Bett, als wir beide die Wohnungstür sich öffnen und schließen hörten und Schritte im Flur, es war mitten in der Nacht und meine Mutti schlief friedlich bei uns mit im Zimmer. Mehr Personen als wir Drei waren nicht in der Wohnung. Dann hörten wir wie in der Stube der Sessel meiner Oma über den Teppich gezogen wurde und leicht an unsere Wand stieß, genauso wie meine Oma es immer getan hatte, nur daß der Sessel bereits nicht mehr dort stand. Meine Freundin fragte nur: Ist das Deine Oma? Ich hatte keine Angst und wollte nachsehen, aber sie hinderte mich daran weil sie ziemliche Angst hatte. Ich hatte leider nicht immer das beste Verhältnis zu meiner Oma, jung und alt eben, aber als sie starb war ich doch ziemlich traurig. Dann träumte ich auch von ihr. Ich saß in der Stube als die Tür aufging und meine Oma hereintrat. Ich sagte voller Freude: Ach Oma ist das schön daß Du wieder da bist. Sie setzte sich mir gegenüber und wir unterhielten uns, dann sagte sie: So jetzt muß ich wieder gehen, stand auf und verließ den Raum. Ich wachte ohne jede Angst auf und wußte ich hatte mich in dieser Nacht mit ihr versöhnt. Ich wurde älter, heiratete und zog in die Stadt meines Mannes. Dieser ist leider 2005 sehr tragisch verstorben. Auch von ihm träumte ich, aber nur einmal und in diesem Traum verabschiedete er sich von mir, was er vor und bei seinem Tod nicht mehr tun konnte. Nur seine Anwesenheit, wie die meiner Oma habe ich leider nie gespürt. Ein Jahr danach starb ein guter Freund von mir und meinem Mann. Nach seinem Tod träumte ich der Tod steht neben meinem Bett. Ich sah eine in schwarz gehüllte Gestalt ohne Gesicht. Aber das verrückte daran ist, ich konnte den Tod riechen. Ich nahm einen so üblen, faulenden, süßlichen, stinkenden Geruch in dieser Nacht wahr, wie ich ihn noch nie gerochen hatte. Ich hatte diesen bestialichen Gestank noch Tage danach in meiner Nase, ohne ihn wirklich beschreiben zu können. Ich wußte nur das war der Geruch des Todes. Dieser Freund war unbemerkt verstorben und lag mindestens vier Wochen in einem sehr, sehr warmen Oktober in seiner Wohnung eh man ihn gefunden hat. Was dieser Traum allerdings bedeutet weiß ich nicht. Aber ich hatte bei keinem dieser Geschehnisse jemals Angst. Nun kann man sagen, alles Einbildung, unterbewußte Verarbeitung von mehreren traumatischen Ereignissen. Aber wie konnte ich diesen Gestank dann so deutlich wahrnehmen. Ich kannte bis dahin keinen verwesenden Leichengeruch, war auch nicht beim Auffinden dieses Freundes dabei, oder war auch später nicht mehr in seiner Wohnung, daß man sagen kann, da habe ich eine Spur dieses Geruches wahrgenommen und mich im Traum daran erinnert. Das war eben so nicht der Fall. Oder wie konnten meine Freundin und ich, beide hellwach, diese Geräusche hören, obwohl niemand weiter in der Wohnung war außer uns drei und meine Freunding und ich hatten ja noch nicht einmal über meine Oma geredet sodaß man sagen kann es war eine zweierkollektive Sinnestäuschung. Wir hatten mit unseren 17 Jahren damals ganz andere Gesprächsthemen. Ich weiß es nicht. Ich hätte aber liebend gern einen Kontakt zu meinem Mann, würde ihn gern mal wiedersehen oder wiederspüren. Aber vielleicht ist es so auch ganz gut, vielleicht hat er seine Ruhe und seinen Frieden gefunden, ohne Schmerzen und Angst. Eigentlich wünsche ich ihm das von ganzem Herzen.

Ich habe angst denn in ein paar Videos sind menschen die Geister gesehen haben noch in dieser Nacht gestorben...ich bin doch erst 11 Jahre...ich kann mit dieser Angst dass es Geister gibt einfach nicht mehr leben...ich habe soooo Angst...es gibt keine Nacht in der ich gut schlafe, weil ich immer an Geister und Mörder denken muss...

Verstorbene, Geister, Seelen etc? Können manche Menschen wirklich so etwas sehen oder spüren?

Hey.

Immer wieder lese ich Sachen, in der Menschen, Seelen oder Geister von Verstorbenen sehen können. Mich interessiert so etwas wirklich sehr. Und falls es hier jemanden geben sollte, der sich darauf angesprochen fühlt, schreibt gerne in die Kommentare. Ich brauche jemanden mit dem ich mich darüber unterhalten kann.

LG Annabell :)

...zur Frage

Gibt es Geister (Tote Menschen die als Geister auf der Welt leben)?

...zur Frage

Kann man Geister sehen lernen/Wie kann ich mir sicher sein das ich eine Seele (Geist) sehe?

Ich habe schon mehrmals paranormale aktivitäten gespürt und ich denk ich habe auch schon seelen gesehen. Ich weiss nur nicht ob dad einbildung (rede ich mir immer ein) ist oder nicht. Ich kann das nicht beschreiben wie ich sie 'sehe' es ist speziell und dann habe ich noch ein komisches gefühl dabei. Wie kann ich mir sicher sein das ich eine Seele (Geist) sehe?

...zur Frage

Gibt es Geister?

Existieren Geister?

Habt ihr welche gesehen? Habt Ihr Erfahrungen?

...zur Frage

Beobachtet fühlen ein geist?

Hab grade gelesen dass wenn man sich beobachtet fühlt. Und keiner in der Nähe ist. Es ein geist sein könnte welcher Kontakt aufnehmen möchte. Und wir es mit dem 6 sinn spüren. Ksnn dass echt sein? Ich glaube zwar an Geister also Seelen von Menschen die noch bei uns sind. Aber kann dass sein?

...zur Frage

Gibt es wirklich Leute die Geister sehen und wenn ja wie kann man Geister sehen lernen?

In dieser Frage http://www.gutefrage.net/frage/glaubt-ihr-an-geister-gibt-es-beweise-fuer-geister Schreibt der User JackJack1995 dass er Geister sehen kann. Wie kann man das Erleben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?