Wer von euch glaubt an Geister?

7 Antworten

Ja, ich hatte einmal Kontakt zu dem Geist eines Suizidalen, der vor die U-Bahn gesprungen war. Und ich war nicht die einzige, die den Geist wahrgenommen hatte. Eine Augenzeugin des Sprungs konnte den männlichen Geist ebenso wahrnehmen.

Wir unterhielten uns mit dem Geist, machten ihm Vorwürfe, weil er uns in Angst und Schrecken versetzt hatte. Dann haben wir ihm verziehen und ein Licht tat sich hinter ihm auf, auf das er zuging. Er ging bei Gott ein und wir beiden Augenzeugen waren froh darüber, dass wir dem Mann den Weg in Gottes Welt ermöglichen konnten.

Es gibt keine Geister und "Seelen" sind eine Unmöglichkeit.

In der Jugend fliegen viele auf Esoterik und es gehört zur Reife, diesen Unfug zu überwinden.

JA, es gibt Geister. Jene, die hier gemeint sind, gibt es nicht als "verstorbene Seelen", weil 1.Seelen Menschen sind, die nicht unsterblich sind, und 2. Hinter den angeblichen Seelen Dämonen stecken. - 1.Moses 3:6

Normalerweise kann man keinen Kontakt mit Verstorbenen haben. Ihre Seelen sind in Gottes Hand und der bestimmt einzig und allein, ob sie mit uns Verbindung aufnehmen dürfen und warum.

Mir ist nicht bekannt, dass auch Tiere als Geister erscheinen sollen, zumindest gibt es bisher keine Offenbarung darüber, ob es für Tiere ein Weiterleben gibt.

Die Seelen sollen ja immer um uns herum sein

Das wissen wir nicht. Es ist lediglich anzunehmen, dass Verstorbene in Verbindung mit uns bleiben und alles von uns wissen auf Grund der Erkenntnisse, wie sie Gott ihnen zukommen lässt.

Falls du den Bereich der Esoterik meinst, wo Geister scheinbar aus- und eingehen, sind das keine Seelen, sondern Dämonen. Gott selbst beugt sich nicht der Neugier der Menschen, Dämonen sind da großzügiger, aber nicht ohne Hintergedanken.

Zu den Erfahrungen: Ich habe es bisher nur einmal erlebt, als sich mir eine verstorbene Bekannte kurz nach ihrem Tod gezeigt hat, um ihr Versprechen einzulösen, das sie mir 10 Jahre zuvor gegeben hatte. Solange hatten wir keinen Kontakt mehr. Ich kenne aber einen Priester, der öfters Erscheinungen von Verstorbenen hatte.

Wer von euch glaubt an Geister?

Ich jedenfalls nicht. Denn bisher konnte mir niemand erklären, was "Geister" eigentlich genau sein sollen, wie "Spuk" denn nun eigentlich funktioniert, was "ihn" auslöst, warum es bei der gigantischen Zahl toter Menschen und Tiere nur so wenige "Geister" gibt, warum sich manche Verstorbene angeblich von ihren Lieben verabschieden und manche nicht, warum man bis heute keinen absolut zweifelsfreien Beweis für "Geister"/"Spuk" finden konnte, uvm.

So lange sich daran nichts ändert, bewerte ich die Existenz von "Geistern" als genau so glaubwürdig wie die von Prinz Eisenherz, Ash Ketchum, Darth Vader oder irgendwelcher "Götter"-figuren.

Was möchtest Du wissen?