Genetik der Sphynx Katzen

1 Antwort

uff was kann man zu sphynxen sagen. offiziell ne qualzucht in deutschland nach paragraph 11b wenn die schnurrhaare nciht vorhanden sind. meiner meinung nach auch unglücklich über ihr aussehen wenn die verkrüppelt sind, was oft der fall ist. hab noch nie ne nacktkatze mit richtigen schnurrhaaren gesehen

zucht von tieren die als qualzucht gelten ist in deutschland nicht erlaubt. sprich es dürfte in deutschland eiiiigentlich nur nacktkatzen mit schnurrhaaren geben. durchgesetzt wirds leider kaum :(

sie müssen regelmäßig gebadet werden weil sie sonst etwas arg fettig werden

ihre nacktheit wird verschieden vererbt. es gibt die canadian sphynx, da ist es rezessiv, und die don sphynx (die kommt aus russland), da ist es dominant.

die peterbald heißt mit vollem namen peterbald sphynx. wieder russisch, ist ne mischung aus don sphynx und siamesen sowie orientalisch kurzhaar.

eine sphynx mit schwarzen flecken hätte schwarzes fell wenn sie haare hätte. das vererbt sich genauso wie bei anderen katzen auch. rot und schwarz sind quasi "gleichberechtigt" auf dem x-chromosom. die alternative ist rot, eines von beidem ist auf jedem x-chromosom. katzen haben 2 davon, kater nur eins. sprich: kater sidn entweder rot (was bei der sphynx eher hautfarben ist) oder schwarz. katzen können rot, schwarz oder rotschwarz sein.

weißanteil vererbt sich extra. das ist unberechenbarer. faustregel: haben beide eltern weiß werden die kinder vermutlich viel weiß haben

es gibt sie mit ganz ganzw enig haaren, wenig haaren, kaum haaren, und etwas mehr als kaum haaren. mehr als ein paar mm kommt nicht bei herum. dafür gibts extranamen, zb velour oder brush. ich kann dir leider nicht sagen wie sich das vererbt

was farbvererbung angeht, sowohl fell als auch augen, da sind sphynxe nicht anders als alle anderen katzen auch. da kannst du allgemein bei katzen suchen. das rot/schwarz und der weißanteil zb gilt für alle. allerdings sind viele fellfarben bei nacktkatzen nicht vorhanden bzw wenn es sie göbe wären sie nicht sichtbar

mir wären keine einschränkungen bei fell- und augenfarbe bekannt

die rassen entstanden durch eine zufällige mutation eines gens. laut wikipedia ist es krt71. vllt findest du auch darüber noch etwas mehr

ich kann dir keine quellen nennen, das ist alles mit der zeit angesammeltes wissen (mit ausnahme des namens des gens^^).. aber vllt hilft es dir weiter wenn du richtungen hast in die du suchen kannst

Was möchtest Du wissen?