Gel Nägel 3 Phasen gel oder 1 Phasen gel?

2 Antworten

Desinfizieren
Nagelhaut zurück schieben
Nägel anbuffern
Dehydrator auf den kompletten Nagel auftragen
Tipps ankleben
Tipp Kante etwas runter feilen
Primer nur auf den Naturnagel auftragen
1 Phasengel dünn auftragen und aushärten lassen (beim 3 Phasen wäre das die erste Phase mit Haftgel)
Schwitzschicht oben lassen
Aufbau modellieren mit 1 Phasen Gel oder bei 3 Phasen Gel mit dem Builder Gel (Aufbau Gel)
Dann aushärten
Schwitzschicht abnehmen
Aufbau befeilen
Evtl Farbgel auftragen
Aushärten
Versieglen mit 1 Phasen und bei 3 Phasen mit dem Versiegelungsgel
Aushärten
Cleanern
Fertig

Hallöle,

für eine komplette Nagelmodellage braucht man entweder drei verschiedene Gele (3-Phasen bedeutet: Grundiergel, Aufbaugel und Versiegelungsgel) oder eben nur ein 1 Phasen Gel mit diesem kann man dann grundieren, den Aufbau modellieren und auch versiegeln.

Schau mal hier:

https://www.prettynailshop24.de/shop/unterschied-1phasen-gel-3-phasen-gel-system-video_194.html

Du brauchst also entweder mindestens 3 Gele oder nur ein 1 Phasengel.

Ich würde Dir Fiberglasgel empfehlen. Das ist auch ein 1 Phasen Gel, sehr stabil und kann für alle Schichten benutzt werden. Darüber hinaus ist es auch zur Schablonenverlängerung geeignet.

Mir scheint Du hast insgesamt noch zu wenig Wissen. Wenn Du nicht weißt was ein Aufbau ist, wie man die Modellage zurecht feilt und wie man die Naturnägel vorbereitet und Tips klebt, dann kann ich eigentlich nur davon abraten Deine Nägel selbst zu machen. 
Man kann auch vieles falsch machen und dann hält das Gel nicht oder der Nagel bricht weil der Aufbau nicht modelliert wurde und verletzt sogar den Naturnagel.

Ein Tip wird übrigens geklebt bevor Gel aufgetragen wird.

LG Trinity

Was möchtest Du wissen?