Gekifft und verpeilt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Total normal, das passiert jedem der einen eingebildeten ''Realitätsverlust'' hat, der meist auf eine leichte Überdosierung zurück zu führen ist oder eine Unerfahrenheit.

In 2-3 Tagen sollte es wieder verschwunden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geheimmm
26.02.2016, 14:31

ganz sicher ?

0

Es ist normal, dass man verpeilt ist und auch tags darauf "unpässlich", wenn man Cannabis mehr oder weniger überdosiert und sich zuvor nicht darüber informiert hat, zu welchen möglichen Nebenwirkungen Cannabis - zumeist bei unerfahrenen Konsumenten - führen kann.

Google "Rauschzeichen" und lerne mit Cannabis richtig umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es kann durchaus vorkommen, wenn du gestern viel Geraucht hast und es nicht gewohnt bist. Aber das geht auch vorbei.

Hoff ich habe dir deine Frage beantworten können.

Lg Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal,war bei mir auch mal so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man ist normal, du musst viel wasser trinken und ausschlafen dann wird das wieder.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geheimmm
26.02.2016, 14:24

habe sehr wenig geschlafen kann es auch daran liegen ? :)

0
Kommentar von geheimmm
26.02.2016, 14:39

okay aber das gehr zu 100 % wieder weg ?

0
Kommentar von skatefreakM
26.02.2016, 15:09

Wenn du noch krassere Filme schiebst geht das garnicht mehr weg. :D Bleib ruhig und entspannt und trink nen Tee.

Wird alles wieder Normal...nur solltest du ausschlafen!

0

...das ist normal ...legt sich auch wieder ,am besten mal ne andere sorte antesten ...eine die nicht "high" sondern "breit" macht...oder halt nicht so viel auf einmal rauchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?