Gehört das Zeichenprogramm CAD zu EDV dazu?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jup. gehört dazu =D

Die Abkürzung CAD beantwortet die Frage selbst. Der erste Buchastabe, also das C, steht für Computer. Das Ganze heisst dann übersetz: Computer unterstütztes Gestalten.

Du kannst eine Zeichnung auf dem Papier machen oder z.B. mit CAD auf dem Bildschirm. Letzteres ist EDV. Das gilt auch für Excel etc...

Magenprobleme - Weiß nicht mehr weiter

Hallo,
Wie in meinem ersten Beitrag geschrieben, leide ich seit ca 2 Jahren an Magenproblemen. Heute war wieder so eine "tolle" Nacht, wo ich vor lauter Bauchkrämpfe und Magenrumoren kaum schlafen konnte...
Ich weiß echt nicht mehr weiter, es wurde schon so viel getestet, Magen-Darm-Spiegelung > einen verschleppten Virus, und entzündete Magenschleimhäute, Laktose-Fruktose-Test, Laktose leicht zum Ende angestiegen, etliche Blut und Stuhlproben, ohne nennenswertes Ergebnis...
Mittlerweile leidet meine Schulische Leistung stark darunter, da ich mit Durchfall, Blähungen und Krämpfen da bestimmt nicht 6 Std sitze, was natürlich auch blöd ist...
Mittlerweile habe ich das Gefühl dass mir eigl niemand mehr glaubt, und alles nur auf meinen Kopf geschoben wird, dass ich mir alles einbilde  oder ich vor irgendwelchen (mir nicht bekannten) Situationen schiss hätte, komisch nur dass ich es eigl immer habe, sowohl wenn etwas wichtiges ansteht, als auch zB. in Ferien, am Wochenende etc. wo ich eigl nicht bestimmtes mache bzw zuhause bin, und es trotzdem ist.
Vielleicht gibt es hier ja jemanden der so etwas ähnliche hat/hatte, und mir weiterhelfen kann, so kann und will ich einfach nicht weiterleben... und von allen dargestellt zu werden ich hätte "hallos" , und meine Hausärztin will auch nicht groß weitertesten da schon so viel untersucht wurde...
Ich bin weiblich und 18 Jahre
Danke

...zur Frage

Pille nach erbrechen unwirksam

Hey ihr Lieben!

Gleich vorne weg, ja , ich habe die Packungsbeilage und auch das Internet schon durchstöbert, trotzdem bitte ich um eure Hilfe ;)

Ich habe mich Samstag Nacht 4h nachdem ich die Pille eingenommen habe, erbrochen. Es heißt immer, wenn 4h vergangen sind, ist es kein Problem mehr. Was jetzt, wenn bei mir so 4h und vl 15 min vergangen sind? Reicht das also schon aus oder nicht?

Zur Aufklärung: ich bin in der ersten Einnahmewoche, ich habe am nächsten Morgen oder direkt danach NICHT noch eine zweite Pille geschluckt, da ich noch einen Kater hatte und überhaupt nicht daran gedacht hatte. Und ja, dummerweise hatte ich noch am Tag danach ungeschützten Sex. Ich will bitte keine Kommentare hören, selbst schuld, wenn man so blöd ist usw. Ich weiß, war extrem sch von mir, aber ich kann's nicht mehr rückgängig machen.

Die Pille danach zu nehmen ist nun auch schon zu spät... ich habe jetzt für mich gedacht, ich warte jettz einfach ab, ob ich in 25 Tagen meine Tage bekomme oder nicht ((also da sollten sie eben kommen). Was würdet ihr machen? Es bringt mir jetzt doch auch nichts, schon zur Frauenärztin zu gehen, denn die kann doch jetzt auch noch nicht feststellen, ob ich evt. echt schwanger bin oder nicht, oder bin ich falsch informiert?

Bitte helft mir, ist mir ein wichtiges Anliegen! Danke, dass ihr es euch durchgelesen habt

Bienchen

...zur Frage

Ist es normal wenn man keine Gedärme oder das "Innere" von Menschen/Tieren sehen kann?

Hallo,

Ich weiß, viel zu viel Text für so eine "komische" Frage, aber es interessiert mich trotzdem:(..

Also vorerst, ich hatte das eig schon immer, auch meine Mutter ist so, also hab ich das wahrscheinlich von ihr. Aber sonst kenn ich niemanden, der sich vor sowas ekelt, deshalb Frage ich hier ob es jemandem auch so geht.

Ich bekomm immer so ein komisches Gefühl in Bauch, wenn ich Innereien oder Gedärme sehe, von Menschen oder Tieren. Das war vorhin auch wieder so, ich habe was normales gegoogelt und dann kam da natürlich wieder ein unpassendes ekliges Bild dazwischen, wo die Haut aufgeschnitten ist und man reingucken kann:/ dann kam wieder dieses komische Gefühl und ich hatte das Gefühl mich übergeben zu müssen.

Oder früher zB, ich hab mit einer freundin "Menschen Tiere und Doktoren" geguckt, und immer wenn da die Operationen gefilmt wurde musste ich weggucken, während meine Freundin ALLES gesehen hatte. Ich hätte das niemals ausgehalten. Ich finde das sooo schrecklich, ich könnte mir nicht vorstellen das mal in echt zu sehen, ich glaube ich würde mich wirklich übergeben müssen. Und keiner kann das verstehen. Die meisten sagen dann immer nur jaaa, ich finde das auch eklig, aber so schlimm nun auch wieder nicht.

Ich kann auch nicht verstehen, wie man im Krankenhaus arbeiten kann und dort Menschen aufschneidet, und dort drin "herumhantiert". NIEMALS könnte ich da auch nur zugucken.

So und jetzt die Frage: ist das normal und geht es jemandem hier auch so? Und wenn nicht kann man das irgendwie behandeln lassen? Auch ohne Therapie? Denn mir kommt es manchmal schon blöd vor, ich ekle mich ja praktisch "vor mir selbst".

Ps: und es ist immer nur so schlimm wenn ich weiß das es echt ist, also bei einem horrofilm zB "Anatomie" konnte ich mir alles ansehen.

Vielen Dank für gute Antworten und liebe Grüße

...zur Frage

Mein Aufpasshund (Dackel) will Ente jagen und hört nicht, springt einfach in den Teich?

Wenn ich an der Leine ziehe röchelt er. .. das ist echt blöd. Sollte ich das Gebiet einfach umgehen?

...zur Frage

Suche eine Alternative zu Graphic Works 4.0 die Unter Windows 7 Läuft und deren Formate auch kann?

...zur Frage

SEO oder PPC was bevorzugt ihr?

Ab wann Rankt eure website unter den ersten 100 Suchergebnissen? Dieses warten ist echt blöd. Ich warte jetzt schon fast zwei Monate aber ich komme mit einer meiner websiten einfach nicht unter den ersten 100 Suchergebnissen. Leider kann man es beim SEO einfach nicht beeinflussen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?