Gehen Pickel am schnellsten weg wenn man sie in Ruhe lässt?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

also auch wenn du ein junge bist (bist du?) koche dir wasser auf und halte mich einem küchentuch über dem kopf der gesicht über den topf.. das öffnet die poren und du kannst ganz einfach mit papiertüchern deime pickel ausdrücken :D

Ja auf jedem fall. Wenn du daran rumspielst oder ständig cremes und make up verwendest sorgst du dafür das die poren voll gestopft werden und nicht von innen nach außen ausheilen können. Ich sag mir immer wenn ich mal einen habe augen zu und durch einfach gesichtswasser immer schön das gesicht reinigen und schön in ruhe lassen was juckt es schon wenn du 3 tage ein mörderteil im gesicht hast , wenns blöd kommt und du es versuchst mit allem möglichen zeugs zu bedecken hast es am ende viellicht sogar 2 wochen und es heilt nicht. Ein kleiner Tipp wenn es so langsam am ausheilen ist benutze ich nee wundsalbe und schmiere die stelle dann dünn ein und verreibe es gut damit es schön einzieht verhindert die narbenbildung.

Nimm ein Wattepad und tränke es in Teebaumöl und tupf dir das auf die Pickel. Das stinkt zwar aber es hiflt der Haut die "Entzündung" schneller zu bekämpfen (:

OK danke :)

0

Hauptsache nicht dran rumfummeln! Wenn ich Pickel habe wasche ich mir mein Gesicht abends immer mit Haferflocken.. Hört sich komisch an aber es klappt. Ich nehme mir eine Hand voll Haferflocken und feuchte sie an. Dann reibe ich das ganze auf mein Gesicht. Es ist ein bisschen Schweinerei aber naja :D Es ist sozusagen wie ein Peeling und es reinigt die Haut auch super gut. Die Haferflocken kannst du dann auch noch eine Weile auf dem Gesicht lassen, weil sie auch als Maske funktionieren. Danach einfach normal abwaschen. Die Haut ist dann total beruhigt und nicht mehr so rot. Außerdem werden die Pickel ganz gut ausgetrocknet :)

kommt drauf an ob es nur mitesser sind oder eiterpickel. bei beiden solltest du die finger auf jeden fall aus dem gesicht lassen, da die voll mit "schmutz" und bakterien sind.

ich kann dir auf jeden fall eine HEILERDE-MASKE empfehlen - hilft bei beiden. und ABSCHMINKEN ist auch total wichtig. ich benutze das WASCHGEL VON EFFACLAR und kann mich nicht beklagen (früher hatte ich starke akne, dann war ich beim hautarzt und der hat mir auch dieses waschgel empfohlen). wichtig bei make-up und cremes ist, dass die produkte NICHT KOMODOGEN sind, also keine pickelverursachenden stoffe enthalten. die findest du fast nur in der apotheke, aber der preis zahlt sich aus und deine haut wir dir dankbar sein!

ALSO: bevor du irgendwelche produkte aus der drogerie ausprobierst , die sowieso nichts bringen und dein portemonnaie nur leerer machen, geh zum HAUTARZT!!!!

ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

danke:)

0

Wenn es welche mit Eiter sind, dann nicht. Diese solltest du mit gewaschenen Händen auseinanderziehen (nicht drücken und benutze am besten die Zeigefinger, wegen besserer Kontrolle), aber nur den Eiter ablaufen lassen, sonst kommt es zu Narben und die bleiben Ewig... Wenn du übrigens allgemein mit Pickeln im Gesicht zu kämpfen hast, solltest du mal, wenn du es nicht schon machst, immer wenn du duschen oder baden gehst, dein Gesicht mitwaschen, aber nur mit Leitungswasser und nicht mit Duschdas oder sonstiges. So reinigst du die Poren sanft und das verhindert deutlich Pickel (die ganzen Drogeriesachen wie Clerasil sind Mi*t und helfen nicht).

ich werds mal probieren

0

Also , ... bei mir schon. Aber das Gesicht reinigen ist auch sehr wichtig, pflegecreme verwenden. Und wenn du wirklich nichr mejr aushälst den Pickel in ruhe zu lassen, dann vorher hände gut reinigen, bzw mit wattepads :). Ab und zu mal ein Peeling verwenden , am besten aus Heilerde oder Totem Meer salz ( gibt es in so kleinen Packungen in drogerien) :) Eventuell aber zum Hautarzt , denn jede Haut ist schließlich anders :)

sorry ..ich meine mit wattepads den pickel ausdrücken...

0

schon OK:)

0

Ob du mit ihnen redest oder ob du sie in Ruhe lässt bleibt dir überlassen :D

Ja und da bin ich mir wirklich sicher! Wenn man daran rum grabbelt können sie sich entzünden, lieber noch Creme oder was raufschmieren:)

NAKLAR sonst können sie entzünden! Und das schmerzt! Oder mach nal das: 2 EL Haferflocken, 2EL Natur Joghurt (Joghurt Pur) und ein EL honig in eine Schüssel , das verrühren und dann dich damit eincremen, bei mir klappt es wunderbar ( 10min einziehen lassen dann mit lauwarmen wasser abwaschen :)

es gibt bei dm ein zeug ich weiß aber nicht mehr wie es heist aber das ist in einer kleinen glas flasche und kostet 2.95€ das ettiket ist pink/ rot man trägt auf die pickel mit dem finger oder wattestäbchen auf... es ist bei den reinigungssachen

ich hoffe ich konnte dir helfen lg

naja, ganz in ruhe lassen nicht.

schon ab und zu mal das gewicht waschen hilft da eher

danke:)

0

ja, einfach in ruhe lassen

Hör ein bischen "Nickelback" , dann geht auch schnell der Pickel weg. :-) :-) :-)

0

Nein sondern wenn du dran rummachst -.-

Vielleicht nicht am schnellsten aber am effektivsten. Es bringt auch etwas wenn du etwas Alkohol z.B Gesichtswasser/Aftershave auf den Pickel machst

Was möchtest Du wissen?