Gehen die Haare kaputt wenn ich sie mehr mals hintereinander wasche?

3 Antworten

Wenn du mit der Frage meinst, ob sie kaputt gehen, wenn du sie dir mehrmals einshampoonierst, dann lautet die Antwort: Nein. Es kommt aber drauf an, ob du die Haare gut ausspülst und welches Shampoo du benutzt aber ziemlich sicher nein.

Ja gehen sie, zwar nicht so wie wenn du sie glättest oder ähnliches aber je nach dem welches shampoo du benutzt greift es die haare auch ein bisschen an

Ja natürlich ! Man sollte sie nicht mal jeden Tag waschen:/ tun aber viele :)

Fettige Haare - Was kann ich tun?

Hi. Ich wasche meine Haare jeden Morgen (allerdings ohne Shampoo, da ich erfahren habe, dass wenn man sich zu viel die Haare mit Shampoo wäscht, sie kaputt gehen können) aber ich bekomme trotzdem fettige Haare! Mit Shampoo wasche ich sie jeden 3ten Tag. Was kann man gegen Fettige Haare tun? Und bitte ernste Antworten. DANKE

...zur Frage

Soll ich meine Haare jeden Tag waschen oder nur nass machen?

Hii erstmal!

Ich weiß zwar, dass jeden Tag mit Shampoo Haare waschen schlecht für die Haare ist, aber ist es das gleiche, wenn ich sie nur mit Wasser "wasche"? Ich wasche meine Haare 2-3 Mal die Woche (mit Shampoo) und sonst gehe ich nur schnell mit der Brause und kaltem Wasser drüber, aber ist das auch schlecht für die Haare? Und wenn ich sie über Nacht dann flechte, ist es dann auch schlecht für sie und brechen sie dadurch ab? Wenn ich sie dann geflochten habe (2 Zöpfe) stecke ich jeden Zopf dann am Kopf mit Bobby Pins fest und meine Mutter meint, dann an der Stelle, wo die Bobby Pins stecken die Haare abrechen, stimmt das? (Ich stecke sie fest, damit ich nicht "U" Spitzen habe, da sich meine Spitzen immer zu einem "U" formen und ich nicht mit zwei U's herumlaufen möchte. Viele Fragen, würde mich aber über eine Antwort freuen :)

Info am Rande: Ich mache meine Haare nass, dass ich sie flechten kann und am nächsten Tag Wellen/Locken habe.

...zur Frage

Meine Naturlocken halten nicht lange. Was kann ich dagegen tun?

Hallo, ich habe sehr extreme Naturlocken und die sind manchmal sehr trocken, leider:( Ich versuche meine Haare alle 2 Tage zu waschen, das klappt auch meistens aber meine Locken gehen beim Schlafen wieder weg.Wenn ich keine Haare zusammen mache und sie wieder auf mache sind die Locken weg oder die Haare sind nicht in Form sie 'hängen' nach oben. Wenn ich sie kämme sehe ich aus wie eine Vogelscheuche. Hiiiiiilfeee. Ich wasche meine Haare also manchmal dann 2 Tage hintereinander damit die Locken wieder 'da' sind und definiert sind. Weiß jemand was man dagegen machen kann das die Locken da bleiben oder was evtl helfen kann?

Dankee

...zur Frage

Haare fallen fallen aus beim Haare waschen

Hey Leute, Meine Haare fallen immer beim Haarewaschen aus... es sind ungefähr immer so um die 20 Haare und es passiert nur beim Haarewaschen und sonst fallen die nicht aus... ist das schlimm ? (habe dicke Haare)

...zur Frage

Wasche die Haare NUR mit Wasser... Also kein shampoo und so... Sollte ich?

Hi Leute,

Wie oben geschrieben wasche ich meine haare immer nur mit wasser also kein shampoo oder sowas.

Grund is das meine haare sobald ich auch nur einmal shampoo benutze so extrem trocken und locker sind das ich die nimmer stylen kann. Die machen dann was sie wollen...

Glaubt ihr das macht was auf dauer wenn man nur mit wasser die haare wäscht???

Bisher klappts super und fettig aussehen tun die auch net.

...zur Frage

Haare nach dem Waschen extrem trocken?

Hey Leute! Ich wasche meine Haare alle 2 Tage. Am ersten Tag sind meine Haare total kraus, lockig und trocken, doch am zweiten Tag sind sie nicht mehr lockig und haben Glanz. Wahrscheinlich, da sie nach einem Tag schon etwas fettig sind. Meine Frage nun: Wie bekomme ich es hin, dass meine Haare immer so sind wie an Tag 2. Shampoos bringen nichts. Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?