Gefrierfach bildet Eis, aber friert Sachen nicht ein. Woran liegt das?

4 Antworten

Du bist Dir sicher, das Gefrierfach ist wirklich eines? Üblicherweise erkennt man an der Anzahl der Sterne auf der Klappe wozu das Fach genutzt werden kann.

Bei weniger als drei Sternen taugt das Fach lediglich dazu, tiefgefrorene Ware für wenige Tage aufzubewahren.

Wenn sich viel Eis bildet,ist es innen zu feucht.Die Eisschicht isoliert den Frostteil.Abtauen,gut innen trocknen,dann klappts auch mit dem Frosten.


Es liegt daran das es entweder nicht hoch eingestellt wurde oder das es irgendwo Defekt ist, was ich mir nicht erklären kann, da es ja immerhin eis bildet. Ansonsten da nach fragen wo du es gekauft hast oder ein Experten kontaktieren.

Ist er neu dann reklamiere ansonsten ruf beim Hersteller an oder und frage nach. Es könnte was beim kühl Prozess kaputt sein. Ansonten mal abtauen komplett und abtrocknen innen dann wieder einschalten.

Was möchtest Du wissen?