Gebrühte Bratwurst aufgetaut - wie lange haltbar bzw. wieder einfrierbar?

2 Antworten

Eine Unterbrechung der Kühlkette bei Fleischwaren kann gefährlich sein wegen der Keimbelastung. Die Gefahr ist so schon nicht unbedingt gering.

"Listerien, EHEC-Erreger, Campylobacter – in Fleisch und Wurstprodukten stecken jede Menge Krankheitserreger. Das Zoonosen-Monitoring 2017 zieht eine unappetitliche Bilanz. Dabei wurden nur Stichproben ausgewertet. Die Wahrheit könnte noch viel schlimmer sein."

https://www.gesundheitsstadt-berlin.de/so-viele-krankheitserreger-stecken-in-fleisch-und-wurst-12838/

"Salmonellen, Campylobacter, Toxoplasmosen – die Liste ist der Keime ist lang, die in tierischen Produkten vorkommen können und immer wieder zu Krankheitsausbrüchen führen. Listerien führen überdurchschnittlich oft zu Todesfällen."

https://www.gesundheitsstadt-berlin.de/diese-keime-lauern-in-fleisch-eiern-und-rohmilch-13765/

Danke, habe sie nun einfach abgebraten. :)

0

Brate sie, und was übrig bleibt, kannst du morgen zu Brot oder Brötchen essen.

Was möchtest Du wissen?