Gebärmutter entfernt - wohin wandert jetzt die reife Eizelle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach einer Gebärmutterentfernung ist ist eine Schwangerschaft nicht mehr möglich. Auch bleibt in Zukunft die Regel aus, denn sie ist ja das Produkt der Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut nach ca. 28 Tagen, die durch Estrogene - immer wieder neu aufgebaut wurde.

Die verbliebenen Eierstöcke sondern ihre Hormone - auch ohne Gebärmutter - weiterhin ab, so dass sich hier häufig keine Veränderung ergibt.

Die Eizelle die ja vom reifen Follikel weiterhin abgesondert wird landet im verbliebenen Eileiter oder einfach in der Bauchhöhle und wird schon nach wenigen Tagen vom Körper spurlos aufgesaugt.


http://www.praxis-walbeck.de/index.php?option=com_content&view=article&id=85&Itemid=129

Gute Frage aber ich gehe davon aus, dass sie wie jede unbefruchtete Eizelle den Körper verlässt. Wenn überhaupt noch Eizellen gebildet werden!!!

es werden bei Frauen keine Eizellen nachgebildet. die sind alle schon von Geburt an vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?