Garagentor läst sich elektrisch nicht wieder zu machen?

4 Antworten

wenn das garagentor manuell geöffnet werden musste, dann ist nur der kettenzug ausgehängt. da wo das tor an der schiene fest ist, ist ein kleiner grüner knopf. der muss rein gedrückt werden, dann rastet es wieder ein. dann braucnhst du entweder das tor nur mal auf und zu zu machen (mit der hand) oder eben per knopf auf und zu zu fahren, dann rastet der antrieb wieder ein und das tor funzt wieder.

lg, Anna

Wenn das Garagentor manuell geöffnet wurde, ist es von der Antriebskette/Antriebsriemen getrennt. Das Tor muß an dieser Stelle (meißt etwas dickeres rundes Teil in der Kette) wieder eingehangen werden. Bei manchen Toren geht das durch "einfaches auf Position schieben", manche Tore müssen aber auch richtig eingerastet/arritiert werden.

Nachsehen, ob dass Band, welches das Tor aufzieht gerissen oder ausgehängt ist. Wenn du ein Mann bist, kriegste das hin! :P

Schlechtes Deutsch. Vermutlich ist der Motor defekt oder zumindest liegt ein mechanischer Fehler vor. Manuell schließen und erneut probieren.

Was möchtest Du wissen?