Gab es vierbeinige fleischfressende Dinosaurier?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Es gab nicht viele Carnivore Sauropoden (Sauropoden sind die Dinosaurier mit den langen Hälsen) Massospondylus aber war möglicherweise ein Allesfresser, Bei Thecodontosaurus und Plateosaurus ist eine Rein pflanzliche Ernährung nicht undenkbar. Und um auf andere Antwortgeber zu antworten: es gab Theropoden, die auf 4 Beinen Liefen, wie z.B. Spinosaurus. Er konnte sich aber auch auf 2 Beine aufrichten. Und Theropoden waren nicht immer Fleischfresser, Die Oviraptoriden und die Ornithomimosaurier sowie Therizinosaurier waren Omnivoren (Allesfresser)

Echte Dinosaurier weiß ich nicht genau. Es gab zb den Dimetrodon der auf vier Beinen lief und Fleisch fraß.  Er war aber keine echter Dinosaurier sonder gehörte zu den säugetierähnlichen Reptilien oder Pelycosauriern. Von dieser Gruppe gab es einiger vierbeinige Fleischfresser.  Sie gehörten aber nicht zu den Dinosauriern.  sie gelten als die Vorfahren der Säugetiere

Sauropoden waren  alle Pflanzenfresser. Generell gab es Pflanzenfresser, die auf 2 beinen gelaufen sind und welche, die auf 4 beinen gelaufen sind. Die Fleischfresser abe sind alle auf 2 beinen gelaufen (ohne ausnahme)

Es gab also keine auf 4 beinen laufenden carnivoren Dinosaurier. Mit ihren Vorfahren sieht es aber manchmal anders aus. Wie schon in einem früheren Beitrag erwähnt, der Dimetrodon war z.b. ein auf 4 beinen laufender Carnivor. Er gehörte aber nicht zu den Dinosauriern, sondern zu den säugetierähnlichen Reptilien.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort helfen

LG smurf04

Ja, gewisse mittelgroße Raptosaurier

Name?

0
@LordRob

Lateinische Namen sind das allesamt, kann sie daher nicht alle behalten. Gib doch einfach mal bei Google Raptosaurier ein.

0

Was möchtest Du wissen?