Fußfehlstellung? Ja oder?

4 Antworten

Ach Tobi,

ich glaube auch aus Deinen anderen Fragen nicht dass Du eine Fußfehlstellung hast.

Gerne versuchen Orthopäden den Menschen eine Fußfehlstellung einzureden um denen dann Einlagen aufzuschwatzen welche dann tatsächlich zur Fußfehlstellung führen kann weil dadurch die Fußmuskulatur geschwächt wird.

Solange Du beim Barfußgehen keine Schmerzen (auch nicht im Rücken) hast dann ist alles gut. Solltest Du bei Schuhetragen Schmerzen insbesondere im Rücken haben und barfuß nicht dann liegt es nicht an den fehlenden Einlagen sondern das Schuhwerk ist falsch bzw. nicht zu Deinen Füßen passend.

Liebe Grüße
Tobi

Eine Fußfehlstellung lässt sich besser im Stand erkennen, so kann man nicht viel sagen.

Ach, du stehst ja, jetzt seh ich das! 😁 Im Stand von vorne!

Welche Fußhaltung habe ich?

0
@TobiMoser96

Ich sagte ja, dass es so nicht erkennbar ist. Das muss man im Stand von vorne sehen.

0

Ich hätte meine Füße vorher gewaschen.

Der Schmutz hat aber nichts mit einer Fehlstellung zu tun. Dieser Zustand ist relativ leicht zu korrigieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum?

0

Wo meinst du ? 3 Worte sind ein bisschen arg wenig - oder?