Fußbodenleiste mit Silikonkleber befestigen?

5 Antworten

es gibt 2 geteilte Kunststoffleisten. Den ersten Teil schraubst du hin, der 2. Teil wird eingerastet

"http://www.licnoshop.de/Montage-HD-sockelleiste.pdf"

0

Du wirst kaum im befriedigendem Masse hier die Tapete entfernen können und lass mal das Bohren hört sich eventuell nach Wasserleitung (Heizung?) an. Im Grund kannst du diese Leiste auch mit Silikon auf der Tapete befestigen, ist sogar eine bessere Alterative. Silikon beihalten kein Wasser (Feuchtigkeit) mit der zu befürchten wäre, das die Tapete sich löst, aber wegen dem Geruch der dann lange Zeit vorherrschen würde, empfehle ich dir hier Bausilikon zu verwenden! Das ist geruchslos und Überstreichbar!

ich dachte immer, dass man nur acryl überstreichen kann.... sicher mit dem bausilikon ?

0
@Perle0106

Mein Ehrenwort, das Bausilikon ist eine Alternative zu dem bekannten Silikon und hat zusätzlich den Vorteil, das es nicht in Feuchtigkeit schwarze Schimmelspurenbkekommt. Nach dem Befestigen würde ich raten die Räume(Raum) zu lüften und nicht unbedingt, ein paar Tage, lang stundenlang drin zu verweilen. Bausilikon gibt es und es ist auch richtig was ich schreibe.

0

Du kannst sie durchaus kleben, nur wenn du sie spätere einmal weg machen möchtest oder musst hast du ordendlich Probleme. Silikon ist nicht geignet zum Kleben von Fussliesten, das er sehr elastisch bleibt. versuch es mal mit einem Borhammer und 4mm Bohrer, 4mm Dübel sollten bei Fussleisten locker ausreichen.

Was möchtest Du wissen?