Funktionieren diese I-doser?

4 Antworten

Ich selber bin vor kurzer zeit auf I Doser gestoßen. Natürlich war ich sofort neugierig, den was die dir da versprechen hört sich ja auch sehr interessant an. Habe danach kurz im Internet gestöbert und habe mir I Doser mit ein paar interessanten Doses besorgt. Daran geglaubt das etwas passiert habe ich eigentlich nicht, da ich solchen Sachen sehr skeptisch gegenüberstehe. Insbesondere konnte ich mir nicht vorstellen, dass Töne ( Binaurale Beats )irgendwelche Art, Bewusstseinsveränderung hervorrufen können. Die ersten Dose die ich mir angehört habe, haben bei mir nicht angeschlagen. Nach weiteren Selbstversuchen hats dann aber doch geklappt. Und es war Wahnsinnig. Es klappt auf jedenfall, wenn du dich fallen lassen kannst und nicht auf die komischen Töne hörst. Lass es auf dich Wirken. Fast so wie bei einer Hynose.

I-Dose funktioniert. Geht es langsam an und zieht euch nicht direkt so krasse Sachen wie Gates of Hades rein. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Angeblich sollen die Klänge bei 80 % der Personen zu den gewünschten Effekten führen. Ich habe es noch nicht ausprobiert, kann mir aber etwas in der Art "akustische Täuschung" vorstellen.

Ja, I doser funktionieren. Es war mir am Anfang noch ein wenig unklar, ob es überhaupt funktionieren kann. Aber siehe da : Ich habe schon mehere I doser ausprobiert, und mich mal über ein HEizungsrohr und Moos eine halbe Stunde halb tot gelacht, oder auch mal meine Lampen knapp eine Stunde lang beobachtet.

Man sollte mit diesen Datein - auch wenn es "nur" Musik ist- Verantwortungsvoll umgehen. Die Wirkungen können sehr heftig werden, aber auch durchaus beim Einschlafen oder der Verbesserung von der eignenen Konzentration führen.

Was möchtest Du wissen?