Funktion 3. Grades punktsymmetrisch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

y=f(x)= a *x^3 alle diese Graphen gehen durch den Ursprung x=0 ergibt y=0

MERKE : jede Funktion 3.Grades hat einen Wendepunkt !!

y=a * x^3 + c hier verschiebt c die kurve nach oben oder unten, der Graph geht nicht durch den Ursprung,

TIPP : Besorge dir privat einen Graphikrechner,wie ich einen habe (Casio)

Die Adressen der Hersteller findest du im Internet,wenn du den Begriff Graphikrechenr,programmierbarer Taschenrechner im Suchfeld eingibst.

Mit solch einen Ding kannst du 10 Funktionen und mehr pro Stunde untersuchen und eine komplette Kurvendiskussion durchführen. Der Schwierigkeitsgrad spielt dabei keine Rolle mehr.

ja, so ist es.

Was möchtest Du wissen?