Für was ist der farbige Strich der auf dem Falz bei Zahnpasta-Tuben ist?

4 Antworten

FALSCHE INFO !!! - Kennt Ihr die Bedeutung der Quadrate auf der Rückseite der Tube, Creme und Zahnpasten und Shampoon etc? Es sind Zeichen, die schwarz, dunkelbraun, dunkelblau, rot oder dunkelgrün sind! Rote Quadrate zeigen an, dass das Produkt 70% chemisch und 30% von natürlichen Produkten ist. Dunkle Felder zeigen an, dass das Produkt nur aus und mit Chemikalien ist! Grün bedeutet, es ist frei von Chemikalien und ist aus natürlichen Zutaten hergestellt! Achtet auf EURE Gesundheit besonders auf die Gesundheit der KINDER !

RICHTIGE INFO !!!! ~ " Sorry, aber das ist Quatsch! Dieses sind Testdruckflächen, damit der Produktverpackungshersteller prüfen kann, ob die Farbmischung der Bedruckungsmaschine korrekt eingestellt sind. So etwas sieht man z. B. auch auf anderen Tuben oder den Innenseiten von Schokoladenpapier. Natürlich werden solche Referenz- oder Farbtonabgleichsflächen möglichst innen gedruckt, weswegen man sie dort nicht so ohne weiteres sieht. Bei Tuben geht das aber nur außen! Bei blend-a-med z. B. ist es das Rot der Unterstreichung im Logo, weil der Markenhersteller größten Wert darauf legt, dass der Rotton des Logos exakt den Vorgaben des Auftraggebers entspricht. Bei colgate ist es in exakt dem Blauton, wie die übrige Schrift. Wenn der Produzent der Verpackung sich nicht exakt an die Vorgabe hält, kriegt er keine Abnahme und kann die ganze Charge in die Tonne hauen. Bitte gründlicher recherchieren und kritisch hinterfragen, bevor man so ein Märchen verbreitet."

Die Striche haben etwas mit den Inhaltsstoffen zutun, nicht mit dem Druck. Ich kriegst glaub ich nicht mehr richtig zusammen, aber Grün steht für überwiegend natürliche Stoffe ( Ich weiß nicht ob sie die in Kosmetik oder zB essen meinen), blau für teilweise chemisch und schwarz für überwiegend chemisch oder andersrum. Bin mir aber nicht ganz sicher, vielleicht mal auf amerikanischen Seiten gucken, die haben das Ähnlich :)

Tubenausrichtung

Vor dem Befüllen werden die Tuben ausgerichtet, um die Tube anschließend so verschließen zu können, dass die Vorderseite auch immer vorn ist. Sichtbar ist die dafür notwendige Markierung (Druckmarke) bei den Kunststofftuben am oberen Ende, die von einem Sensor erkannt und so die Tube in die richtige Position gebracht wird. Bei Aluminiumtuben wird die Markierung aufgrund des Falzens verdeckt.

Was möchtest Du wissen?