Führerschein klasse L obwohl er MPU machen muss?

3 Antworten

Hallo.

Wenn er die Klasse B hatte kann davon der L und evt.auch T ausgenommen werden.

Antrag beim Gericht stellen.

Hallo Deutschedogge

wer sagt denn, dass der Bekannte eine MPU machen muss?

wegen einmaligen FoFe muss niemand eine MPU machen.

sollte er, aus welchen Gründen auch immer, aber doch eine MPU machen müssen kann er die Klasse L normalerweise ohne bestandene MPU nicht machen.

die Zweifel an seiner Fahreignung begrenzt sich ja nicht nur auf eine Führerscheinklasse sondern auf alle!

Dann soll Er erst Die MPU machen,Wenn Er denn nicht gesperrt wird .kann Er sich um den Rest kümmern.

Wie meinst du das mit gesperrt ?

0

Was möchtest Du wissen?