Fühlen sich meine wellis wohl?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leichtes Aufplustern und dazu leises Singen ist ein Zeichen von Entspannung. Klimpern tun sie entweder weil sie kurz vorm einpennen sind oder weil du ihnen in die Augen schaust. Wenn ich meine zu lange intensiv ansehe machen sie immer hektisch die Augen zu. Ich denke das ist so ein"sie mich nicht so an, ich bin friedlich" -Blick...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Wellensittiche würden sich bestimmt noch besser fühlen, wenn sie einen Platz hoch über dir hätten.

Über Kopfhöhe des Menschen fühlen sie sich viel wohler.

Das kannst du auch in der freien Natur beobachten.

Dort wo sich Vögel in deiner Nähe setzen - dann sind sie immer über dir - weil sie instinktiv wissen, daß du für sie hier keine Gefahr bist.

Von solch einem stressfreien Rückzugsort aus, gelingt auch das Zähmen der Wellensittiche leichter.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es geht ihnen gut, das ist ein Zeichen von Wohlfühlen und Vertrauen. Meine machen das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna050xx0
04.08.2016, 11:19

okay,  gut Danke für deine Antwort :D

1

Meinst du vllt Willis? Wenn Renter sich aufpluster und auf Stangen sitzen, ist dies meistens ein Zeichen für körperliche Nähe. Streichel deine Willis doch mal, das freut sie vllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna050xx0
04.08.2016, 11:10

Okay, ich probiers und.meinte eig schon Wellis=Wellensittiche :D Aber sie sind auch schon ziemlich alt, naja Danke für deine Antwort. :)

0
Kommentar von frischling15
04.08.2016, 11:16

"Wille Willi aufe Fensterbank , oder wille Willi wieder runter ? *grübel* ;)

0

Was möchtest Du wissen?