Fritz!Box Wlan 3170 als Access Point benutzen?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das sollte gehen. Ich habe das sowohl hier zuhause als auch im Betrieb meiner Eltern so aufgezogen, weil wir ebenfalls Fritzboxen übrig hatten und APs brauchten. Einfach die FB ans LAN stöpseln und ihr eine feste IP aus dem selben Netz wie der PC geben (in den Einstellungen, vermutlich unter System > Netzwerkeinstellungen > IP-Adressen). Wenn die FB keinen DSL-Zugang hat, weiß sie keinen Weg ins Internet, kann also keinen Default-Gateway zur Verfügung stellen. Deshalb würde ich den DHCP-Server der FB abstellen (gleiche Konfig-Seite wie oben). Ein Laptop, der die FB als AP benutzt, muss dann evtl. von Hand eine feste IP eingestellt bekommen, und als Gateway sowie als DNS-Server den DSL-Router (nicht die FB) eingetragen haben. Falls die FB die DHCP-Pakete vom/zum DSL-Router wider erwarten doch weiterleiten sollte (da bin ich mir nicht sicher), müsste es für den Laptop sogar mit automatisch bezogener IP klappen. Falls mit dieser Konfiguration aus dem WLAN noch kein Internet zu erreichen ist, dann könnte eine statische Route im DSL-Router helfen. Der Router könnte evtl. nicht wissen, wie er ein System im WLAN erreichen kann, weil er keinen direkten Kontakt dazu hat. Die Route lautet dann auf die IP-Adresse des Laptops und hat als Gateway die IP der FB. Dem Router sagt man damit: den Laptop findest Du, wenn Du Dich an die FB wendest. In der anderen Richtung wendet sich der Laptop an seinen Default-Gateway (den DSL-Router), den die FB (als sein AP) kennt, weil sie direkt mit diesem verbunden ist. Für diese Richtung wäre also keine zusätzliche Route nötig.

Alle Klarheiten beseitigt? ;-)

alles was dabei rausgekommen ist dass ich jetzt keinen zugriff mehr auf die box bekomme weder lan wlan usb oder sonstwie (fritz.box und ip adressen etc)

0
@raetzer

Das tut mir leid. Was weißt Du über IPs, Subnetze, Routing-Tabellen? Bin vielleicht etwas zu allgemein geblieben. Die FB sollte sich per Reset-Knopf auf den Werkszustand zurücksetzen lassen, was auch die IPs und den DHCP-Server wiederherstellt. Klappts auch dann noch nicht, ist sie evtl. kaputt, was aber keine Ursache der vorher vorgenommenen Einstellungen sein kann. Wenn Du Hilfe brauchst, schick mir ne PM. :-)

0

Die Fritz Box Wlan 3170 ist ein acces point rite mal für was das "wlan" von der Fritz Box Wlan 3170 steht

Was möchtest Du wissen?