Fritz!Box Internetsperre umgehen (ohne IP ändern)

5 Antworten

Die Sperrung von Nutzern kann an verschiedene Bedingungen geknüpft werden. Eine IP ist eine Möglichkeit, es kann allerdings auch eine IP-Reichweite sein, ebenso die MAC-Adresse und Anzahl angemeldeter Nutzer.

Du kannst auch versuchen, dich in die Benutzeroberfläche des Routers zu hacken, was über Brute-Force-Angriffe möglich ist, dazu gibt es Programme, kann allerdings etwas dauern.

Da deine Sperrung allerdings gute Gründe haben und die Jugend von heute immer süchtiger & abhängiger vom Internet wird, nutze die "Freizeit", sie wird dir gut tun.

Du kannst dir einen Keylogger oder so hohlen und an schalten dann logt dich der lebenspartner ev. über deinen pc ein dann kannst du das passwort herausfinden.

OK werde ich mal versuchen :D

0

Davon würde ich abraten, denn der Eigenversuch der Umgehung ist eine Sache, aber eine Erziehungsperson dafür zu missbrauchen kann ernsten Ärger geben, zumal ein Keylogger auch anderes (privates) aufzeichnet.

0

Was möchtest Du wissen?