Friseur hat mir die Haare verschnitten, kann ich ihn anzeigen?

 - (Friseur, anzeigen)  - (Friseur, anzeigen)  - (Friseur, anzeigen)  - (Friseur, anzeigen)

11 Antworten

nicht immer gleich Anzeigen oder gleich mit den Anwalt drohn...^^ sowas kommt nie gut.
Geh zu ihm hin, sag ihm dass ihm da ein Fehler passiert ist.
Da du aber schon dort warst. Würde ich mal zum Chef persöhnlich gehn. UND ganz normal mit ihm über die Sache reden. ;)

Du hättest die Frisur gleich vor Ort als unannehmbar beanstanden müssen und sie nicht bezahlen. Falls du nicht nur diese Bilder sondern auch Zeugen hast, kannst du tatsächlich alles, was dir dadurch an Kosten entstand, zivilrechtlich einklagen. Das Zivilrecht kann auf dem Klageweg ein langes, mühsames und nervenaufreibendes Unterfangen sein. Eine versuchte Einigung bringt vielleicht sehr viel mehr.

http://www.recht-gehabt.de/ratgeber/meine-rechte-beim-friseur/kann-man-den-friseur-auf-schmerzensgeld-verklagen.html

Nachtrag: Dein Kopf und die Haare sehen aus wie von meiner Exfreundin und ich habe sie trotzdem gemocht. :-)

Du kannst ihn anzeigen das gilt schon als Körperverletzung. Nun ja kene viele die durch gekommen sind Geld bekommen haben. Vieleicht nicht viel was du bekommst aber auf jeden Fall kannst du das. Den die Frisur ist echt schrecklich Ps bin friseurin da bekommt man sowas mit :D

Mir gehts ja auch nicht nur um das Geld, diese unfähige Friseurin soll einfach lernen, dass sie mit sowas nicht durch kommt. So darf man einfach keinen Kunden aus dem Laden schicken

0

War bestimmt nicht absichtlich nehm Ich an. Vieleicht noch Berufs Anfängerin.?

0

Obs absicht war oder nicht, man hätte sich für diesen fatalen Fehler entschuldigen können!

Ne sie war aus einer anderen Filiale wohl eine Aushilfe

0

Mit einer Klage und damit eventuellem Schmerzensgeld würdest Du nicht durchkommen.

Hol Dir aber auf jeden Fall Dein Geld zurück und sprich mit dem Chef/der Chefin. War es der Chef selbst und er verweigert die Geldrückgabe, so wende Dich an die Innung.

Der Friseur, der Dir dann die Haare kurzgeschnitten hat, kann evtl. bezeugen, wie verschnitten Deine Haare waren.

Es gibt kein Gesetz, dass er seine Arbeit gut machen soll. Außerdem wäre eine Anzeige viel zu viel Aufwand für diesen Quark. Den Schnitt kann man noch retten, auch wenn man vielleicht 1-3 cm einbüßen muss. Geh doch nochmal zu den Friseur hin und sag es ihm 

Junge, liest du überhaupt den Fragentext? Es gibt ein Gesetz, dass er seine Arbeit gut machen muss und seinen Ausdruck findet es in der Gewährleistung.

0
@priesterlein

Doch, habe ich. Sie sollte nochmal hingehen und sich beschweren. Es hätte wohl heißen sollen :"Den Schnitt konnte man ja noch retten"

damit es wirklich jeder versteht ......

0
@Digarl

Ok, da du tatsächlich nicht liest, was die Fragerin schrieb:

"Also ging ich nochmals hin zur Korrektur, dort hat die Friseurin mir dann meinen "Haarschnitt" vollkommen versaut.
Worauf ich mir einen anderen Friseur aufsuchen musste, der mir einen Kurzhaarschnitt gezwungenermaßen schneiden musste."

Ein Ratschlag, dass sie das machen könnte, was sie sowieso schon tat, ist unbrauchbar und hinterlässt eben den Eindruck, dass du die Frage nicht einmal gelesen hattest.

1
@priesterlein

Doch, aber vielleicht hätte der Friseur sie entschädigen können ?! Verstehen nicht schreiben 

0

1-3 cm wären echt schön gewesen, wenn nur die bei der Korrektur dieses Schnittes abgemusst hätten.
Der Friseur hatte mir ja die Korrektur nur komplett erneut versaut

0
@kimberlyx

Meinst du er würde dich entschädigen wenn du ihn die Haare jetzt zeigst? 

0

Da bin ich mir leider nicht so sicher, ob er mich Entschädigen würde. Die kamen einen schon total frech, als ich zur Korrektur hin gegangen bin

0
@kimberlyx

Naja, zumindest weißt du wo du schon mal nicht mehr hingehst ;) 

0

Ja das steht auf jeden fall fest xD
Würde es ja auch mit Humor nehmen, wäre man beim zweiten mal nicht genauso unfähig gewesen ..

0
@kimberlyx

War der unfähig oder gestresst? Ich war einmal bei einem Friseur der kein Deutsch konnte O.o 

Aber das habe ich erst später mit gekriegt weil der bei jeder Frage oder ähnlichem immer genickt und ja gesagt hatte.......

0
@kimberlyx

Schaue mal, ob sie bei google maps einen Eintrag haben und schreibe doch schon mal eine Bewertung für diesen schlechten Friseur, damit andere davon profitieren können. Bei der Bewertung bitte nur an Fakten halten.

0

Naja ich glaube sie war wirklich unfähig, zumal der Laden leer war und sie fast eingeschlafen ist...
Aber deutsch konnte sie wenigstens :D

Bei Google nicht, aber auf Facebook haben sie eine schlechte Bewertung bekommen..

0
@kimberlyx

Naja, der der kein Deutsch konnte konnte aber gut schneiden nur leider musste man ihm mit Händen und Bildern zeigen wie man es wollte :/

0

Was möchtest Du wissen?