Freundin rastet ohne nachzudenken aus...

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Respekt ist sehr wichtig ! Ich wäre beleidigt und hätte sie für eine Zeit lang hängen gelassen

Wichtig ist sie nicht einfach zu sperren denn so entkommt man den Problemen nicht. Rede mit ihr über diese Ausraster. Ehrlich gesagt das mit dem Müll rausbringen hättest du machen können. Du musst viel Geduld aufweisen und zeige ihr nicht das du sofort abhaust wenn etwas nicht so läuft wie du es dir vorstellst. In einer Beziehung ist nur dann wenn alles immer super läuft sondern auch wenn die eine Seite eine schwere Zeit durchmacht.

Wieso solltre er auf alle ihre Launen Rücksicht nehmen??!!

0

Wenn man sich liebt dann sollte man sowas machen. Es ist ja auch nicht total übertrieben was da passiert ist.

1

Genau !! Sie kann sich auch ein wenig zurückhalten!! Und dann der Satz als sie ihm geschrieben hat ..... Also bitte , sie hätte sich entschuldigen können

0

Ich finde hier das beide überreagieren. Sie ist wirklich nicht gerade sonderlich nett zu dir. Aber sie gleich blockieren und einfach gehen ist, meiner Meinung nach, auch eine Überreaktion deiner Seite. Immerhin hat sie jetzt einen Schritt auf dich zugemacht. Das solltest du schätzen, denn solchen Leuten fällt das meistens unglaublich schwer. Versuche ganz entspannt das Gespräch mit ihr zu suchen. Mach ihr keine Vorwürfe. Sag bloss aus deinen Augen wirkt das wie "....". Dann fühlt sie sich nicht so angegriffen und kann vielleicht auch normal mit dir reden.

Also ich finde, dass sie gar nicht so krass ausrastet. Klar verhält sie sich jetzt nicht wie die beste Freundin, aber du verhälst dich auch nicht wie der beste Freund. Ich hab auch schonmal meinen Tisch abgefegt um Sachen schnell zu finden, die ich grad dringen brauche. Es waren ja ihre Sachen, krass hätte ichs jetzt gefunden,wenn sie das bei deinen Sachen gemacht hätte. Und wenn sie keine Zeit hat, weil sie lernen muss, solltest du das akzeptieren, kannst du denn nicht bei dir daheim chillen? Und du hättest ja auch bissi mit anpacken können...oder hätte sie das bei dir nicht gemacht? Und dass du dann gleich gehst und sie blockierst ist doch auch ein bisschen übertrieben. Du sagst selbst, dass sie Stress hat und jeder ist ein bisschen gereizt, wenn er Stress hat. Also entweder du setzt dich mit ihr zusammen und redest, oder ihr macht Schluss, denn ich bin mir nicht sicher, ob eure Beziehung lange hält, wenn ihr schon bei sowas Kleinem so überreagiert.

Dann finde dich damit ab. Wenn sie Grade viel Stress hat dann musst du es akzeptieren. Statt nur auf der Couch hocken hättest du auch aufräumen können damit sie lernen kann.

WIESO?? Warum muss ER zurückstecken? Sie ist intelligent genug um selber zu merken, dass sie neben den Schuhen steht. Und wenn nicht, dann muss er sich halt von ihr trennen!!

0

Genau !! Sie hätte ihm sagen können das sie jetzt keine Zeit für ihn hat

0

Sie hat immer Stress wegen ihrem Studium. Aber ich finde das sie mich nicht respektiert hat

0

Was möchtest Du wissen?