Freundin hat Heimweh, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten lädt du sie nicht lange über zuhause nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für sie da sein, das hilft am meisten. Jeder muss irgendwann lernen, ohne Eltern zu leben. Ich finde das eine Klassenfahrt eine gute Alternative ist. Außerdem kehrt sie eh bald zurück, das sollte man nicht vergessen. Zudem man sich nicht wie ein Kind verhalten soll nur weil man für ein paar Tage nicht zuhause ist. Da gibt es weitaus schlimmere Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was grundsätzlich am besten hilft, ist, einfach durchgehend so viel zu unternehmen und Neues zu erleben, dass man das Heimweh schlicht und einfach vergisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?