Freund unbeliebt. Schlimm?

12 Antworten

wenn man unbedingt politisch korrekt sein will muss man ja sagen, was kümmert es dich was die anderen denken, solange ihr euch liebt.

Ich kann aber auch ganz gut verstehen das dir wichtig ist was deine freunde und freundinen denken. man will ja nicht auf einmal auch ins abseits gestellt werden.

du könntest aber auch einfach auf alle guten Ratschläge sch*** und das tun was du spontan für richtig hällst. wenn es sich für dich richtig anfüllt mit ihm zusammen zu kommen dann mach es, ansonsten lass es.

Wenn du mit ihm zusammen glücklich bist und ihr euch versteht dann ist das das einzige was zählt, jeder der sich darüber lustig machen würde wäre Charakterschwach . Solche Menschen gehen nur Beziehungen mit gut aussehenden beliebten Menschen ein, dafür könnte man sie bedauern, das ist so armselig. Wenn du nen Freund hast der beliebt ist und gut aussieht aber nicht zu dir passt dann bringt es dich auch nicht weiter. Höre auf dein Herz ;)

"Neue" werden ja leider oft negativ gesehen und behandelt, obwohl hierzu kein Grund besteht. Meistens kennt man den neuen ja nicht, wie kann man ihn da also negativ verurteilen? Das ist unreif und schwach.

Nun kommt es natürlich darauf an ob du stark genug bist zu einer evtl. Freundschaft zu stehen. Deine Frage hier zeigt deine Unsicherheit. Ich denke mir, dass du ihn sicherlich nicht liebst, sonst würdest du diese Frage nicht stellen. Auch dir selber nicht.


Warum in der Beziehung?

Warum hat mein freund, bevor wir zusammen gekommen sind und am anfangunserer beziehung, alles für mich gegeben und alles versucht um mit mir zusammen zu kommen aber gibt jetzt nach dem wir zusammen sind nicht mehr so viel? Also es fühlt sich irgendwie so an...

...zur Frage

Verliebt in unbeliebtes Mädchen?

Ich(m/15) bin in ein Mädchen(w/15) aus meiner Klasse verliebt,das aber Betnnässerin ist und in der Woche auch so 2-3 Dreimal in die Hose macht und deswegen unbeliebt ist und auch bischen gemobbt wird.Es stört mich nicht das sie in die Hose macht ,aber ich habe Angst wenn es jemand mitbekommt das Ich mit Ihr zusammen das ich dann auch unbeliebt werde ,weil ich mit einer "Hosenpinklerin " zusammen bin.

...zur Frage

Meine Freundin hat eine sehr enge Beziehung zu ihrem besten Freund.?

Hallo zusammen, ich bin seit zwei Monaten mit meine Freundin zusammen und ich liebe sie sehr und sie mich auch. Eigentlich bin ich nicht so ein eifersüchtiger Mensch, aber sie hat einen schwulenlieb besten Freund, mit dem sie eine sehr enge Beziehung hat ( glaubt mir, der Kerl ist wirklich richtig schwul, der spielt das nicht, um an sie ranzukommen. An sich hätte ich ja auch kein Problem damit, dass ich nicht homophob bin aber die beiden kennen sich seit der 5. Klasse und sind seit 10 Jahren beste Freunde. Sie machen ständig "mädelsabend" und übernachten dabei in einem Bett, teilweise sogar kuschelnd. Dafür sagt sie auch schon mal ein Treffen mit mir ab. Ich will sie nicht vor die Wahl stellen und sowieso bin ich mir ziemlich sicher, dass ihre Wahl auf ihn fallen würde.

Glaubt ihr, ich solle mit ihr reden und riskieren, dass sie Schluss macht? Ich finde die Beziehung der beiden teilweise etwas abartig.

PS. Er hat einennen Freund, der von ihr total begeistert ist und als ich ihn darauf mal angesprochen habe, dass unsere Partnerschaft mehr zeit miteinander verbringen als mit uns meinte er nur, dass ich mich nicht so anstellen solle. Er Sitz teilweise auch mit denen zu dritt zusammen aber wenn ich dabei bin, fühle ich mich wie das fünfte rad

Ich weiß nicht, was ich machen soll. Wir lieben uns wirklich sehr doll.

...zur Frage

Zwischen Ding zwischen Beziehung und Singel?

Ich und mein Freund sind in einer Art Beziehung, können aber nicht in einer richtigen sein. Ich hatte bis vor kurzem noch einen Freund habe aber wegen meinem jetztigen Kumpel Schluss gemacht. - Fazit wir können nicht zusammen sein, wegen meinem Ruf.. (Klar sollte uns das egal sein, aber ich glaube jeder könnte das in meiner Situation nachvollziehen) Was sollen wir tun?

...zur Frage

Was heißt es eigentlich, eine Beziehung zu führen...sich zu lieben...?

Ja wie man erkennt ist meine Frage was liebe ist (Beziehung,...) Ich kenne nämlich Leute die meinen sowas wie liebe gäbe es nicht...Man wäre nur mit einer Person zusammen weil es sich so gehört... Aber was heißt es jetzt eine eigentlich eine Beziehung zu führen... Zu lieben...

...zur Frage

Ist eine 'Rummach-Beziehung' schlampig?

Hey Leute. Ich bin 16 und ein Kumpel von mir ist 17. Wir haben letztens, als wir ein bisschen angetrunken waren, wild geküsst und es hat mir echt gefallen. Seitdem bin ich am überlegen ob ich das öfter machen möchte, also: Eine Rummach-Beziehung. Ich habe mir das so vor gestellt, dass wir nicht wirklich zusammen sind, aber dass wir auch nicht einfach so mit anderen während dieser Beziehung rummachen.

Was meint ihr? Ist das schlampig und wie wirkt das auf andere (ich will meinen guten Ruf nicht verlieren) ? Was würdet ihr von mir dann denken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?