Freigepäck bei Austrian Airlines und Seat24?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist ja auch im Lighttarif möglich, ein Gepäckstück hinzu zu buchen. Hast du eine 6-stellige Buchungsnummer, mit der du auf austrian.com deine Buchung ansehen kannst?

88 Euro für die beiden Gepäckstücke sind übrigens recht viel. Austrian verlangt bei Buchung eines zusätzlichen Gepäckstücks im Lighttarif 15 Euro pro Strecke. Das wären dann gesamt 60 Euro anstatt 88 Euro.

Da du auf deinem Reisedokument bestätigt hast, dass Gepäck dazu gebucht wurde, scheint es wohl in Ordnung zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sowohl den anbieter (austrian airlines) als auch den verkäufer (seat24) kontaktieren und mit deinen ticketdaten "konfrontieren". aber wenn du extra für gepäck bezahlt hast, müsstest du welches mitnehmen dürfen. aber das würde ich unbedingt VORHER klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja in erster Linie hat die Fluglinie recht.

Freigepäck in dem Sinn ist es ja keines, da ihr dafür bezahlt habt. Das hättet ihr aber ohne diese Zusatzbuchung auch, eben halt nur am Schalter.

Da ihr ja die Buchungsbestätigung habt, könnt ihr das Gepäck einfach so am Schalter aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?