Frauenarzt ist vor meiner mutter peinlich was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kompromiss: Beim Gespräch ist deine Mama dabei, da passiert nicht viel.

Bei der Untersuchung kann sie dann ja rausgehen.

Oder sie geht für das anfägliche belanglose bla bla mit rein und dann schon raus.

Entscheide da so wie es für dich angenehm ist.

Und wenn du keine Beschwerden hast, der Termin einfach nur so ist, dann musst du auch gar nicht hin und ihr sagt ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter wird bei der Untersuchung nicht dabei sein, sondern, falls von dir gewünscht, nur im Vorgespräch.

Also keine Hemmungen, dir passiert da nichts. Und deine Mutter ist auch nicht neugierig, sie weiß, was beim FA passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh allein. Du bist mit 14 schon fast erwachsen - oder möchtest es doch gern sein, also benimm dich erwachsen und steh es allein durch. Da wirst du nicht verhext, sondern untersucht,, und du kannst alles fragen, was zu wissen möchtest, das geht wahrscheinlich besser ohne Mutti.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
11.06.2016, 15:32

Als ob Mutti keine Frau ist............

0

Wenn du nicht allein gehen möchtest du deine Mutter aber nicht mitnehmen willst kannst du auch eine Freundin mitnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wùrde auch nicht mit Mutter gehen. Geh lieber alleine hin, beste lòsung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh alleine hin. Mit Mutter ist das nicht so toll, dass weiß ich aber alleine kann nicht viel schief gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
11.06.2016, 15:26

Und was soll daran nicht so toll sein?

0

Das musst du selber entscheiden,  was schlimmer ist für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?