Französisch - Frageformel est - ce que ...?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt im Französischen drei Arten Fragen zu stellen:

  • die Intonationsfrage, ein normaler Aussagesatz, der durch die Sprachmelodie zur Frage wird: Tu arrives quand?

  • die Inversionsfrage, bei der Subjekt und Verb die Plätze tauschen: Quand arrives-tu?

  • die Frage mit est-ce que: Quand est-ce que tu arrives?

Bei der Frage mit est-ce que folgt nach dem "que" ein Aussagesatz. "Est-ce que" ist die Formel zur Fragestellung, etwaige Fragepronomen stehen vor dieser Formel.

  • Gucken wir einen Film? = Est-ce que nous regardons un film?

  • Kannst Du mir das Paket geben? = Est-ce que tu peux me donner le paquet?

  • Wo gehst du hin? = est-ce que tu vas?

  • Mit wem machst du die Hausaufgaben? = Avec qui est-ce que tu fais des devoirs?

  • Wann kommt er wieder? = Quand est-ce qu' il rentre?

Im Prinzip ist die Frage mit est-ce que eine Hilfsinversionsfrage, für Dein Beispiel:

  • Wann (quand) ist es (est-ce), dass (que) Du in Paris ankommst (tu arrives à Paris)?

Danke für den Stern! =)

0

Zusätzlich zu den Erklärungen von LolleFee, kannst du dir die verschiedenen Fragekonstruktionen auch hier noch einmal anschauen:

http://francais.lingolia.com/de/grammatik/satzbau/fragen

"est-ce que" ist im Grunde nur eine Frageumschreibung, die bewirkt, dass die Satzstellung dahinter der eines Aussagesatzes entspricht, d.h. Subjekt und Verb müssen nicht umgestellt werden.

Est-ce que ist ein Wort bzw. dessen Funktion es im Deutschen nicht gibt. Es dient dazu, allein aufgrund seines Vorhandenseins einen Aussagesatz in einen Fragesatz umzuwandeln.

Pierre arrive (Aussage). - Est-ce que Pierre arrive?(Frage).

Ubersetzt heißt diese 'Formel': est-ce que => ist es (der Fall), dass. Es ist nicht wirklich nötig, dass man diese Übersetzung kennt, aber sie hilft doch beim Verständnis dieser Wendung.

=> est-ce que tu arrives? - Ist es (der Fall), dass du ankommst?

Man kann 'est-ce que' quasi vor jedem Aussgesatz einsetzen, und ihn dadurch zu einem Fragesatz machen. Ein etwaiges Fragewort steht noch vor 'est-ce que':

=> quand est-ce que tu arrives?

est-ce-que gibt es so im deutschen nicht! MAn kann es als Grundfragewort bezeichnen du setzt es quasi immer an den Anfang also zum Beispiel: kommst du ? = est-ce-que tu viens ?

Dazu kannst du dann davor (vor est-ce-que) das fragewort schreiben. zB. was (que)? = qu' est-ce-que --> das e von que fällt weg wegen der Wortmelodie

--> est-ce-que leitet die Frage ein, Bedeutet, dass du gerade fragst

hast du es verstanden? (:

Danke :) Das ist super erklärt ! Ich glaube, jetzt komme ich schon viel besser zurecht :) PS du kannst richtig klasse Französisch sprechen !!

0
@Samtfell

ach das freut mich, wenn ich dir helfen konnte! Viel Erfolg für die Arbeit (:

0

Das "que" von "est-ce que" wird nicht mit einem Bindestrich angebunden!

0

Was möchtest Du wissen?