Fragen zu Erdnussbutter/Peanut Butter

9 Antworten

Mach doch einfach selber Erdnussbutter!

Ist echt einfach und definitif gesünder als die aus dem Laden! Wenn man liest, was die da alles rein werfen...

Einfach einen Pack ungesalzene Erdnüsse  (am besten auch nicht geröstet, geht aber auch geröstet) in dem Mixer, 1 TL Zucker; 1 TL Öl (nicht Olivenöl ;* ). Dann solange mixen, bis es zu einer klebrig, kremigen Masse wird. Fertig! Das hätte dann die Konsistenz von crunchy

Ist dann zwar nicht so süß, aber du kannst auch noch einb bisschen Honig dazu geben.

<3

Empfehlenswert ist es, die Ernussbutter frisch (mit dem Pürierstab) selbst zu machen. - Bei der gekauften weißt du nie genau, was da noch alles drin ist.

Noch besser: Ganze Erdnüsse essen. Zum Beispiel gesalzene Ernüsse auf Schinkenbrot. :)

es ist ein süßer brotaufstrich (wie nutella oder marmelade) klar ist es kein Diät essen. Die Amerikaner essen es mit Marmelade (roter Marmelade). Oldschool variante : creamy. Crunchy ist aber auch cool

Woher bekomme ich preisgünstige Erdnüsse in Schale her, bzw. geröstete Erdnüsse gesund?

Hallo,

ich möchte gerne regelmäßig Erdnüsse essen, aufgrund der Fettsäuren. Doch dabei ist die Auswahl im Handel sehr groß (Erdnüsse in der Dose mit Sonnenblumenöl + Salz etc.) auf die möchte ich gerne verzichten.

Ich denke, diese Erdnüsse sind gesund: https://www.amazon.de/Seeberger-Erdnüsse-Jumbo-Riesen-Packung/dp/B00WJVCPD8/ da diese noch die Schale haben, doch was heißt rösten? Werden die Nüsse aufgeknackt und anschließend geröstet und anschließend wieder in die Schale gepackt? Oder wird die Schale also das Braune geröstet - doch was bringt das? Habe ich dadurch trotzdem noch alle Fettsäuren?

Gibt es noch andere Erdnüssen von anderen Marken die etwas günstiger sind als 1kg (7,89€) vielleicht auch was aus dem Supermarkt / Discounter, habe da nämlich keine gefunden gehabt (nur die eben aus der Dose)

Letzte Frage, kann ich die Erdnüsse dann aus der Schale nehmen und anschließend in einem Mixer zu Erdnussbutter mixen?

...zur Frage

Peanut Butter von myprotein wer kennt sich damit aus?

Ich mache grad eine Diät da ich übergewichtig bin (1,75m 79 Kilo) und hab vor paar Tagen das Produkt Peanut Butter von myprotein entdeckt nun zu meinen fragen.

Kann man das essen (in Maßen) wenn man abnehmen möchte?

Und wenn ja dann welche Sorte es gibt einmal mit und ohne Stückchen

Hoffe es gibt welche die sich damit auskennen und mir helfen können.

...zur Frage

Wie lange ist geöffnete Erdnussbutter haltbar?

Hallo! :) Ich habe mir vor einigen Monaten Erdnussbutter gekauft, am selben tag etwas davon gegessen und sie dann in den Vorratsschrank gestellt. Danach habe ich sie nicht mehr angerührt. Gestern ist mir das aufgefallen und ich wollte etwas davon essen, war aber unsicher weil ich das glas schon viele monate geöffnet im schrank hatte. Auf dem glas steht dass die butter noch bis nächstes jahr im geschlossenen zustand haltbar ist, riechen tut sie auch noch normal und sie sieht auch nicht komisch aus. Dennoch bin ich mir unsicher. Meint ihr ich kann sie noch essen oder stand das glas zu lange in meinem schrank ? :D

...zur Frage

Muskelaufbau & Erdnussbutter: Barney`s Best Peanut Butter creamy ODER crunchy?

Hallo, Ich frage mich, welches der beiden Arten von Barney`s Best Peanut Butter gesünder ist und besser zum Muskelaufbau geeignet ist. Der Geschmack ist irrelevant. Schmeckt mir beides gut. Bitte nicht mir erzählen, dass ich lieber Bio Erdnussbutter nehmen sollte. Ich möchte nur einen Vergleich zwischen creamy und crunchy bezüglich der Nährwerte. Beide bestehen aus 90% Erdnüssen. 100g creamy: 631 kcal - 26,2g Proteine - 13,7g KH (10,1g Zucker) - 51,2g Fett (10,3g G.F) 100g crunchy: 624 kcal - 23g Proteine - 26g KH - 48g Fett

Leider sind die Nährwerte auf der crunchy Verpackung nicht besonders detailliert. Und das Internet gibt auch nicht mehr preis. Ich frage mich wie 26g Kohlenhydrate zustande kommen? Die Creamy-Variante hat deutlich weniger. Kann man annehmen, dass Crunchy einen deutlich höheren Zuckeranteil hat? Und der Anteil an gesättigten Fettsäuren ist vermutlich etwa der Selbe oder?

Danke schonmal. Mfg Napo

Ps: Sind 2 Brote Erdnussbutter ( je Brot 2 gehäufte Teelöffel Erdnussbutter) am Tag in Ordnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?