Fragen zu Amla Haaröl?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Amla öl ist in indien sehr beliebt für die haarpflege. Wie du schon sagtest hilft es auf jeden Fall die Haare gesund zu halten und spliss vorzubeugen. Ob es auh hilft die Haare schneller wachsen zu lassen kann ich nicht genau sagen, aber es behaupten viele.

Also es gibt zwei Möglichkeiten es anzuwenden: bei der ersten beugst du dich kopfüber nach vorne, nimmst etwas Amla Öl und massierst damit sanft deine Kopfhaut circa 3-4 min lang. Versuch wirklich sanft zu sein, sonst reist reißt du dir die Haare raus. Die Massage wird auch guttun. Dass man dabei ein paar haare verliert, ist allerdings normal. Durch diese Methode soll das haarwachstum angeregt werden und die Haare allgemein gesünder werden. Lass das Öl mindestens eine Stunde im Haar bevor du es dann wäschst oder am besten über Nacht.

Bei der zweiten Methode machst du etwas Öl nur in die spitzen deiner haare. Achte darauf nicht zu viel zu nehmen sonst sehen die Haare fettig aus. Und ja, Amla Öl riecht auch etwas, daher musst du schauen ob du damit rausgehen willst oder nicht. Auf jeden Fall hilft diese Methode gegen spliss.

Wenn du Amla Öl kaufst achte auf die Inhaltsstoffe,  nicht überall wo Amla Öl draufsteht ist wirklich nur Amla Öl drin.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Ich habe zwar keine Erfahrungen mit diesem Öl aber probiere mal Olivenöl mit einem schuss Zitrone, das hilft auch supef gut gegen kaputte Spitzen :) ich hatte auch ziemlich kaputte Spitzen durch Färben etc. umd das hat echt gut geholfen :)

Was möchtest Du wissen?