Frage zum Thema Umtausch/Reklamation?

2 Antworten

...das ist wie bei einem Garantiefall.

Der Verkäufer muß immer zuerst " nachbessern", also keine Rücknahme

möglich. Erst nach der 3.Nachbesserung muß er umtauschen bzw. das

Geld zurückerstatten.

Wenn der Verkäufer sofort umtauscht oder Geld zurück gibt ist das seine

eigene Regelung bzw. Kulanz.

den Anspruch auf Geld zurück oder umtausch gegen eine andere gleiche ware hast du nicht. der Hersteller hat das recht den schaden zu reparieren.

jetzt wurde dieser gleiche knopf bereits zwei mal "repariert". sollte es ein drittes mal vorkommen kannst du es mit wandlung oder ermässigung der ware versuchen. wenns dann wieder vorkommt, solltest du auf Rücknahme bestehen

Okay Danke! 

Ich habe die bezahlt am 02.11 und hatte die jetzt nichtmal 2 Tage bei mir.. das kann´s doch nicht sein.

0
@FerrisDB

ärgerlich ist das sicherlich. aber leider ist das so. jede andere regelung nennt sich Kulanz. die ist aber nicht verpflichtend

0

Was möchtest Du wissen?