frage zum schimmelreiter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das einzige an Folgen was ich mir vorstellen könnte ist, dass er die geistig angeschlagene Trin Jans,( deren Kater der Hauke nachdem er ihn gekratzt - erschlagen hat) aus Barmherzigkeit in seinen Haushalt aufgenommen hat. Muß in etwa stimmen denn ich habe noch diesen Link für Dich gerade gefunden.

http://www.zum.de/Faecher/Materialien/dittrich/Literatur/schimmelreiter.htm

Trin' Jans ‑ die abergläubische Alte

Trin' Jans ist eine alte abergläubische Frau, die allein in ihrem Häuschen in der Nähe des Binnenweges am Deich lebt. Ihr einziger Gefährte ist ein Angorakater, den ihr verstorbener Sohn zurückgelassen hat. Als eines Tages der junge Hauke den Kater mutwillig umbringt, verflucht ihn die Alte. Später, als Trin' Jans sich nicht mehr selbst versorgen kann, holt der inzwischen Deichgraf gewordene Hauke sie zu sich nach Hause. Dort entwickelt sich eine innige Beziehung zwischen ihr und Haukes Tochter, der kleinen Wienke. Auf ihrem Sterbebett prophezeit Trin' Jans das bevorstehende Unglück ‑ den Deichbruch.

Vielen Dank für das Sternchen. LG

0

Na lies das Buch

Was sollen solche kommentare?! -.-" Soo unnötig.

0

Was möchtest Du wissen?