Frage zum Begriff 'Bimbo'

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bimbo heißt auch soviel wie diener, sklave, "neger"(sorry). man sagt auch "ich bin doch nicht dein bimbo", wenn jemand etwas von einem verlangt, dass man eig selbst tun könnte oder was früher/heute als erniedrigende arbeit zählt/e.:)

9

danke an alle aber genau DAS hat es voll getroffen..

0

Daß habe ich früher immer auf der Baustelle zu meinem Azubi gesagt: Bimbo geh mal Brotzeit holen. Somit habe ich ihn zum Laufburschen/Neger/Bimbo/Sklaven gemacht. Ist im Grunde nicht böse gemeint.

Was möchtest Du wissen?