frage: können die hunde bei nintendogs sterben?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, Nintendogs können nicht sterben. Sonst wäre das Spiel (wahrscheinlich) nicht ab drei Jahren freigegeben, da jüngere Spieler mit dem Tod noch nicht "richtig vertraut" sind. Aber wenn Nintendogs sterben könnten, müsste man sich (wenn man sich gut um seine Hunde kümmert) ca. 9-15 Jahre lang (wer sich gut mit realen Hunden auskennt, weiß, wie alt sie werden können, sofern sie artgerecht gehalten werden) um seine Nintendogs kümmern. Also können Nintendogs nicht sterben;) Gruß Wolfy97

Klingt gemein, aba ich wär froh, wenn man Hund verkaufen kann weil man die inner Pansion ja nur verschenken kann :( ich will auch Hunde geschenkt bekommen, anstatt selber tausende von Euro zu investieren^^

Nein die sterben nicht :) Zum Glück :)

nein das geht ned,da steht dann nur entweder da: am verhungern oder am verdursten..

Was möchtest Du wissen?