Fotosynthese und Zellatmung Gemeinsamkeiten

3 Antworten

Zellatmung passiert in Mitochondrien, Energie wird gewonnen-> Glucose oxidiert mich Sauerstoff es entsteht co2.

Fotosynthese passiert in chloroplasten, die nur im pflanzlichen Zellen auftreten. Zur Photosynthese braucht die Pflanze, ganz einfach gesagt, wasser und Kohlenstoffdioxid(atmen Lebewesen zum größten Teil aus), dazu noch Licht. Aus der Reaktion der Photosynthese geht schließlich Glucose(Traubenzucker, braucht die Pflanze) und Sauerstoff hervor(gut für lebewesen, brauchen wir zum Leben) ist sprich ein Kreislauf: lebewesen(jaja Pflanzen sind auch Lebewesen) atmen zum großen Teil kohlenstoffdioxid aus, Pflanzen nehmen das auf, werten das wieder um. Pflanzen sind also essenziell für unser Dasein Haha 

Es kommt mir vor wie jene Autofahrer, die Gas geben und zugleich auf die Bremse treten. Du mußt dich mal entscheiden lieber Fragesteller!

Was möchtest Du wissen?