Folgende Verbindung wird verbrannt: Methanol (CH3OH) Wie lautet die Reaktionsgleichung und wie kommt man auf sie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel nimmt man eine vollständige Verbrennung an - das heißt es entsteht auf jeden Fall CO2. Dann bekommst du

CH3OH  + O2 = CO2 + H2O

Wobei ich jetzt nicht auf die Mengenverhältnisse geachtet habe. Die müssen natürlich stimmen.

Kohlenwasserstoffe verbrennen (wenn sie vollständig verbrennen) immer zu Wasser und Kohlenstoffdioxid. Ist halt so. Die C und die H werden einzeln für sich oxidiert.

Woher weiss man wie der entstandene Stoff heisst?-

Indem man weiß, wie die Oxidation der Alkohole abläuft,nämlich über das Alkanal und die Alkansäure zu Kohlendioxid und, bei jeder Stufe, Wasser.

Hier reagiert Methanol zu Methanal 2 CH₃OH + O₂ → 2 HCOH + 2 H₂O im ersten Schritt.

Was möchtest Du wissen?