Fliesen auf lack verlegen

4 Antworten

Das wird nicht halten. Schleife den Lack sehr grob an, am besten bis auf den Putz, dann Tiefgrund und danach fliesen

Ich rate dir zwar davon ab, aber es geht. Dazu brauchst du Spezialgrundierung. z.Bsp. PCI Flächengrundierung 303. Informiere dich aber vorher in einem Fachhandel (NICHT BAUMARKT!. Das Zeug ist teuer! Deshalb bei großen Flächen nur bedingt geeignet. Lass es dir deshalb mal in einem Fachmarkt durchrechnen ob es sich lohnt. Dein Lack muß aber unbedingt fettfrei sein! Zur besseren Haftung danach (Das ist kein MUSS) kannst du auch noch Quarzsand leicht streuen wobei das wirklich nur leicht sein soll. Sonst steht deinem Vorhaben nichts im Weg. ABER...ich an deiner Stelle würde lieber eine neue Farbe streichen.

Fliesen auf lack ist keine gute Idee.

Warum Arbeit und Geld investieren, wenn Du einen wasser-, hoffentlich auch ölfesten Anstrich hast? Das Wohnzimmer ist, wie ich annehme wo anders.

Was möchtest Du wissen?