2 Antworten

Ich habe dieses Spray auf einer weißen Wand verwendet um Abdrücke von Bilderrahmen und Handabdrücke auszubessern. Den Untergrund sollte man vorher noch mal mit einem trockenem Tuch abreiben, je staubfreier und sauberer, desto besser.

Jedoch - Vor Gebrauch bitte weiträumig abdecken und/oder Gegenstände und Möbel entfernen. Der Sprühstrahl ist zwar fein aber sehr stark. Und es ist empfehlenswert, Zugluft zu vermeiden. Der Sprühnebel und somit die Farbe wird auch bei geringer Zugluft weitergetragen und setzt sich dann überall fest und nach dem Trocknen muss man dann kräftig putzen.

Die Übergänge sind fließend, die Farbe ist etwas heller als der Rest der Wand. Wer nicht weiß, dass dort ausgebessert wurde, dem fällt es nicht auf. Ich würde das Spray wiederverwenden.

Jedoch würde ich von Anfang an, Mehr und Besser das Drumherum abdecken :)  

ZigZag1998 25.07.2017, 21:19

Hey danke für deine ausführliche Antwort.
Werde es so machen, wie von dir beschrieben.

LG :)

0

Das funktioniert allerdings nur, wenn deine Spray-Buechse den gleichen Farbton wie die Wand hergibt.

Ansonsten die gleiche urspruengliche Dispersionsfarbe mit einem kleinen Pinsel auftupfen.Verdickende Ansaetze vermeiden. Bei helleren Toenen klappt das immer, dunkle Toene, da sind die Ansaetze zu sehen. 

Was möchtest Du wissen?