Firmung - Wie bin ich weniger aufgeregt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Utilitiesgf!

Das Problem kenne ich :D Das war bei meiner Konfirmation auch so. Mein Tipp: nimm dir deinen Zettel und stelle dir so intensiv wie möglich die Leute vor! Denke an die Athmosphäre, die herrschen wird! Die Leute sind gekommen um mit dir den Tag zu verbringen! Wenn du einen Fehler machst, dann nehmen sie dir das nicht übel. Wichtig ist, dass du immer schön lächelst und versuchst, dich auf den Text zu konzentieren! Wenn du vorne stehst wird schon alles klappen ;)

Ich wünsche dir heute viel Spaß und eine Firmung, die du dir noch lange in Erinnerung behälst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Utilitiesgf
07.06.2014, 13:45

Danke für die Antwort versuche es mal.

0

Guck am Besten nicht irgendjemanden dann, sondern schau leicht über die Leute drüber. So kann dich niemand verwirren:-) Um jetzt noch nicht aufgeregt zu sein, kannst du auch einfach mal ne Freundin anrufen und quatschen, das wird dich ablenken! Oder auch ein wenig Musik hören:D Du wirst sehen, das wird schon klappen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Utilitiesgf
07.06.2014, 13:45

Okay ^^

0

Was möchtest Du wissen?