Fingerabdruck für Personalausweis?

4 Antworten

Fingerabdrücke im Perso sind freiwillig, nur beim Reisepass sind sie Pflicht.

Man nimmt die Zeigefinger, sofern vorhanden.

Bei deinem Personalausweis ist es keine Pflicht einen Abdruck zu hinterlegen, bei einem Reisepass schon.

Da sich dein Fingerabdruck im Leben nicht ändert (deswegen dienen Sie ja als Identifikationsmittel), wirst du bei der Behörde keinen neuen Abdruck hinterlegen müssen, da dieser bereits gespeichert ist.

Du hattest auch von Zwei fingern bzw. Händen einen Abdruck gemacht gehabt, um im Zweifel bei einer temporären Verletzung einen anderen Abdruck als Identifikationsmerkmal zu haben.

Müssen musst Du nicht - Du kannst. Das ist nämlich freiwillig.

Als ich meinen 2. Ausweis gemacht habe musste ich es nicht noch mal machen.

Was möchtest Du wissen?